Harry Potter und der Gefangene von AskabanInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerienKritikFeaturesDVDsForumbewerten
© Warner Bros. Pictures

Film: Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Medium: Kauf-DVD
OriginaltitelHarry Potter And The Prisoner Of Azkaban
GenreFantasy, Abenteuer
Land & Jahr USA 2004
Verkaufsstart    27.11.2004 (Warner Home Video)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 136 min.
RegieAlfonso Cuarón
DarstellerDaniel Radcliffe, Richard Griffiths, Pam Ferris, Fiona Shaw, Harry Melling, Adrian Rawlins
Links IMDB
Links Pottermore

Meinungen

Schantra 
Avatar von Schantra

Bis der letzte Band erschienen war, war mir der 3 Teil am liebsten. Auch wenn im Film die beste Stelle viel zu kurz kommt, in der man sich mit Harry freut, dass er endlich einen lieben Verwandten gefunden hat, ist das Buch gut umgesetzt. Der Film an sich ist auch sehr gut gelungen.
geschrieben am 12.07.2011 um 09:30 Uhr

willi (gelöscht) 

ich weiß zwa immoment nicht worum es in den Film geht, aber ist ja auch egal, weil alle Harry Potter Filme richtig gut sind
geschrieben am 18.12.2007 um 14:20 Uhr

GodunovFan 
Avatar von GodunovFan

Klasse

Der Film ist Klasse wirklich ich war schon immer ein Harry Potter Fan. Ich hoff es geht noch weiter mit den Schauspielerkarieren der dreien nach den Harry Potter filmen.....
geschrieben am 04.08.2007 um 17:56 Uhr

harry potter faaan 

harry potter faaan

hallöchen leute!!.. also ich bin ein riesen harry potter fan und ahb die bücher bestimmt mehr als 5 mal durchgelesen hehe^^.. emmm kann mir einer von euch vielleicht sagen ob harry potter im 7. teil stirbt? also mir sagen das voll viele und als man mir das gesagt hat... beunruhigt das mich sehr.. weil es wäre echt voll scheiße wenn der jezz stirbt nach all dem was der erreicht und geschafft hat oder? und es sind noch so viele fragen offen und ich kann mir dann ehrlichgesagt nicht vorstellen das der dann einfach so stirbt und die schriftstellerin voldemord jetzt den sieg überlassen nach alldem was harry heraus gefunden hat seht ihr das genauso wie ich oder ist da einer denkt das ich emm ein bisschen spinne? hehe ^^ naja oki doki!! antwortet mir mir pls wenn ihr kkönnt!! dankööö kussi bussi
geschrieben am 04.05.2007 um 20:59 Uhr

ronbell 
Avatar von ronbell

naia

Also ich war nicht so ungemein begeistert, weil Menschen die das Bch nciht gelesen haben können viele Dinge (meiner Meinung nach) nícht wirklich nachollziehen. Außerdem hat mir der Werwolf nicht gefallen XD. Naja aber er war ansonsten gut gemacht und die Schauspieler haben alles gut gemeistert.
geschrieben am 01.05.2007 um 13:27 Uhr

(=me=) 

Buch lesen!

Wenn man das buch zum Film nicht gelesen hatte, war man ein wenig verloren, denn es wurde wenig erklärt. Sonst ist der Film sehr gut gelungen.
geschrieben am 11.04.2007 um 13:47 Uhr

Serafina 

bin auch der Meinung, dass man ein paar entscheidende Informationen nicht an den Zuschauer weitergegeben hat, die man braucht, damit die Story keine Lücken hat. Aber: die Dementoren war super gemacht, bravo. Der Werwolf allerdings erinnerte mich an ein gerupftes Huhn. Warum hatte der kein Fell??? Lächerlich, das Teil. Ansonsten konnte man sich das ganze anschauen. Oldman und Thewlis waren richtig, richtig gut.
geschrieben am 27.10.2006 um 02:07 Uhr

juno 
Avatar von juno

HP 3

Auch klasse umgesetzt, aber jetzt noch viel düsterer, und glaube ab jetzt werden die Filme einfach nur genial, und auch interessant für die älteren! Auch sind dort zum ersten mal tolle Figuren mit bei die ich sehr gern mag: Lupin und Sirius, der eine ganz wichtige Person in Harrys lebn ist. Kann eigentlich die gannzen Filme nur empfehlen!
geschrieben am 15.10.2006 um 17:43 Uhr

adrienfan 
Avatar von adrienfan

Oh Harry!

Superfilm!!! Superbuch!! Was soll ich mehr sagen?? Super gemacher Werwolf, echt gruselige Demetoren, super Sirius im Hundekörper!
geschrieben am 12.10.2006 um 20:16 Uhr

JessilaDieb 

Hm

Die Schauspierler waren natürlich super...aber...ich fand, dass man die story nicht so erkennt! Zum Beispiel: Woher weíß Lupin, wie die Karte funktioniert? Warum ist Harrys Patronus ein Hirsch und so weiter... Ich meine, ich habe das Buch gelesen und weiß, warum aber Leute die nicht lesen nur glotzen wissen das nicht!! Und naja...trotzdem war ich dreimal im Film und habe ihn auf DVD...wegen den Schauspielern...und ich liebe die Szene, in der Malfoy eins auf die Fresse kriegt! Hermines Synchronstimme ist totaal cool! Die spricht das voll gut aber das original ist besser! Und naja..Rupert sieht im dritten einfach zum anbeißen aus und Gary ist suuuper! Naja, Bye! Lieb eucdh *kussy*
geschrieben am 07.08.2006 um 21:08 Uhr

Seite: [1] 2

Bewertung abgeben

Bewertung
0122334455667788991010
8,1 10 (42 User)
6,0 (Filmreporter)
Anzahl Userkommentare: 10

Meinungen

Bis der letzte Band erschienen war, war mir der 3 Teil am liebsten. Auch wenn im Film die beste Stelle viel zu kurz kommt, in der man sich mit Harry freut, dass er endlich... mehr

12.07.2011 09:30 Uhr - Schantra

ich weiß zwa immoment nicht worum es in den Film geht, aber ist ja auch egal, weil alle Harry Potter Filme richtig gut sind

18.12.2007 14:20 Uhr - willi (gelöscht)
Klasse

Der Film ist Klasse wirklich ich war schon immer ein Harry Potter Fan. Ich hoff es geht noch weiter mit den Schauspielerkarieren der dreien nach den Harry Potter filmen.....

04.08.2007 17:56 Uhr - GodunovFan
harry potter faaan

hallöchen leute!!.. also ich bin ein riesen harry potter fan und ahb die bücher bestimmt mehr als 5 mal durchgelesen hehe^^.. emmm kann mir einer von euch vielleicht sagen ob... mehr

04.05.2007 20:59 Uhr - harry potter faaan
naia

Also ich war nicht so ungemein begeistert, weil Menschen die das Bch nciht gelesen haben können viele Dinge (meiner Meinung nach) nícht wirklich nachollziehen. Außerdem hat... mehr

01.05.2007 13:27 Uhr - ronbell
Buch lesen!

Wenn man das buch zum Film nicht gelesen hatte, war man ein wenig verloren, denn es wurde wenig erklärt. Sonst ist der Film sehr gut gelungen.

11.04.2007 13:47 Uhr - (=me=)

bin auch der Meinung, dass man ein paar entscheidende Informationen nicht an den Zuschauer weitergegeben hat, die man braucht, damit die Story keine Lücken hat. Aber: die... mehr

27.10.2006 02:07 Uhr - Serafina
HP 3

Auch klasse umgesetzt, aber jetzt noch viel düsterer, und glaube ab jetzt werden die Filme einfach nur genial, und auch interessant für die älteren! Auch sind dort zum ersten... mehr

15.10.2006 17:43 Uhr - juno
Oh Harry!

Superfilm!!! Superbuch!! Was soll ich mehr sagen?? Super gemacher Werwolf, echt gruselige Demetoren, super Sirius im Hundekörper!

12.10.2006 20:16 Uhr - adrienfan
Hm

Die Schauspierler waren natürlich super...aber...ich fand, dass man die story nicht so erkennt! Zum Beispiel: Woher weíß Lupin, wie die Karte funktioniert? Warum ist... mehr

07.08.2006 21:08 Uhr - JessilaDieb

Link

Im Shop

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2 DVDs)

DVD
Preis: EUR 5,68
Details

Galerie

Einfach hatten es die Filmemacher diesmal nicht. Erst mussten die Dreharbeiten um ein Jahr verschoben werden, damit Harry-Darsteller Daniel Radcliffe auf eine Privatschule in... mehr

Kritik
Daniel Radcliffe und Emma Watson kommen sich langsam näher

Potters prüde Pubertät

Wer glaubte, ein unverbrauchter Regisseur mit Independent-Wurzeln würde "Harry Potter" Frischblut injizieren, muss sich eines Besseren belehren lassen: Auch... weiter

Features
Daniel Radcliffe in seinem dritten Harry-Potter-Abenteuer

Harry Potter mit mexikanischem Drive

Die Verfilmung der Geschichte des inzwischen 13jährigen Zauberers Harry Potter (Daniel Radcliffe) geht am 3. Juni 2004 mit neuem Regisseur, einem neuem... weiter

Harry Potter und der Gefangene von AskabanInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerienKritikFeaturesDVDsForumbewerten
© 2014 Filmreporter.de