Big Daddy - 1999 - FILMREPORTER.de
Big DaddyInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© Sony Pictures

Film: Big Daddy

OriginaltitelBig Daddy
GenreKomödie
Land & Jahr USA 1999
Kinostart    04.11.1999 (Sony Pictures)
FSK & Länge ab 0 Jahren • 95 min.
RegieDennis Dugan
DarstellerAdam Sandler, Joey Lauren Adams, Jon Stewart, Cole Sprouse, Dylan Sprouse, Josh Mostel
Links IMDB

Inhalt

Seit ein Auto über seinen Fuß gefahren ist und er Schmerzensgeld kassiert hat, lebt Sonny (Adam Sandler) ein sorgloses Leben. Einmal die Woche arbeitet er als Kassierer an einer Mautstelle, ansonsten hängt er in seiner Wohnung ab. Die Harmonie in seinem Leben wird durch die Ankunft eines kleinen Jungen erheblich gestört. Julian (Cole und Dylan Sprouse) ist der Sohn seines Mitbewohners, der sich zur Zeit in China aufhält.

Da er seine Ex-Freundin beeindrucken möchte, "adoptiert" Sonny Julian kurzerhand. Doch damit beginnt eine schwierige Zeit. Sonny erweist sich selbst als großes Kind und ist kein gutes Vorbild. Er bringt dem Junior neben versauten Witzen auch noch seinen Zynismus bei. Nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse wächst Sonny dennoch in die Vaterrolle herein. Und nicht nur das, der Junge wächst ihm ans Herz. Umso schlimmer trifft Sonny die Nachricht, dass das Jungendamt ihm das Sorgerecht entziehen will.

Kritik

Hauptdarsteller Adam Sandler und Regisseur Dennis Dugan arbeiteten schon bei "Happy Gilmore - Ein Champ zum Verlieben" zusammen. Der fünfjährige Julian wird im Film von zwei Kindern darstellt, um trotz der Kinderschutzregeln länger zu drehen. Die eineiigen Zwillinge Cole und Dylan Sprouse teilten sich die Rolle. In Nebenrollen sind Steve Buscemi als Obdachloser und der amerikanische Fernsehmoderator und Komiker Jon Stewart zu sehen. Einen Kurzauftritt als Kellnerin hat Jackie Sandler, Adams Ehefrau.

Sie gibt dem kleinen Julian in einer Kneipe ein Bier. Die Komödie spielte allein in den USA mehr das Fünffache ihrer Produktionskosten ein und ist eine Neuverfilmung von Charles Chaplins "Der Vagabund und das Kind", besser bekannt unter dem Titel "The Kid".

Big DaddyInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
Big Daddy

Bewertung abgeben

Bewertung
0122334455667788991010
7,5 (2 User)
Anzahl Userkommentare: 0

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss
Big DaddyInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de