Festivalticker: Isabella Rossellini entscheidet | FILMREPORTER.de
erweitert

Festivalticker

Isabella Rossellini in

© Filmlichter

Berlinale hat neue Präsidentin

Isabella Rossellini entscheidet

Isabella Rossellini wird Jury-Präsidentin der Internationalen Filmfestspielen Berlin 2011. Die "Blue Velvet"-Darstellerin ist neben der Schauspielerei auch als Produzentin und Regisseurin tätig.

30. Aug 2010: Rossellini sei eine vielseitige, kreative Filmkünstlerin mit umfangreicher Erfahrung im nationalen und internationalen Kino, sagt Festivaldirektor Dieter Kosslick. Die Tochter der Schauspielerin Ingrid Bergman und des italienischen Regisseurs Roberto Rossellini begann ihre Karriere als Journalistin und Modedesignerin. Ihr Schauspieldebut gab sie 1976 an der Seite ihrer Mutter in Vincente Minnellis "Nina - Nur eine Frage der Zeit". Internationale Bekanntheit erlangte sie unter anderem unter der Regie von David Lynch in "Blue Velvet" und "Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula". Die 61. Berlinale findet vom 10. bis 20. Februar 2011 statt.

Franziska Bürklin/Filmreporter.de

Tommy Lee Jones

Filmnews

Tommy Lee Jones in Thriller

Tommy Lee Jones ist im Thriller "Criminal" mit von der Partie. Er spielt einen Neurowissenschaftler, der einem Kriminellen die Erinnerung eines toten CIA-Agenten implantiert. weiter


Tobias Moretti in "Das Wochenende"

Tobias Moretti in München

Tobias Moretti und Brigitte Hobmeier drehen in München Biopic "Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit". Ricore Text hat sich am Rande des Sets mit dem Filmteam getroffen. weiter


Sir Anthony Hopkins in "Mit Herz und Hand"

Anthony Hopkins in Serie

Anthony Hopkins und Evan Rachel Wood spielen in der Pilotfolge der geplanten HBO-Serie "Westworld" mit. Das Projekt ist von Michael Crichtons gleichnamigem Kinofilm inspiriert. weiter


Matthew McConaughey als Anwalt in "Der Mandant"

Spion Matthew McConaughey

Oscar-Preisträger Matthew McConaughey spielt in "The Company Man" mit. Der Spionagethriller basiert auf dem Leben eines ehemaligen CIA-Agenten. weiter


Naomi Watts in "Mütter und Töchter"

Seelenretterin Naomi Watts

Naomi Watts soll im Drama "Demolition" mitspielen. Mit von der Partie ist bereits Jake Gyllenhaal. Regie führt Jean-Marc Valee ("Dallas Buyers Club"). weiter


Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premiere zu "A Mighty Heart" in Cannes 2007.

Brangelina vor der Kamera

Angelina Jolie und Brad Pitt spielen in "By the Sea" mit. Das Drama ist der zweite Film nach "Mr. & Mrs. Smith", bei dem das Paar gemeinsam vor der Kamera steht. weiter


Ben Whishaw

Ben Whishaws Bärenstimme

Nachdem Colin Firth letzten Monat als Synchronsprecher in "Paddington" ausgestiegen war, schlüpft Kollege Ben Whishaw in die Titelrolle der Komödie. weiter

Jessica Alba in "Der Love Guru"

Starnews

Jessica Albas Rezept

Jessica Alba kennt das Geheimnis eines glücklichen Familienlebens. Dazu braucht es ab nichts weiter als einen geselligen Frauenabend, an dem man über den Ehemann lästern kann. weiter


Detektiv Rockford - Anruf genügt - Die Filme - Teil 2

James Garner ist tot

James Garner ist tot. Der "Detektiv Rockford"-Darsteller ist am vergangenen Samstag in seinem Haus in Los Angeles gestorben. Er wurde 86 Jahre alt. weiter


Elaine Stritch verstorben

Elaine Stritch ist tot. Die US-Schauspielerin starb gestern mit 89 Jahren in ihrem Haus in Birmingham, Michigan. Stritch war sowohl auf der Bühne als auch vor der Kamera tätig. weiter


Jeff Goldblum

Jeff Goldblum verlobt

Jeff Goldblum hat sich verlobt. Der Schauspieler hat seiner Freundin Emilie Livingston am 8. Juli 2014 einen Heiratsantrag gemacht. Es wird seine dritte Ehe sein. weiter


Rihanna

Fußballfan Rihanna

Rihanna im Fußballfieber. Nach dem Sieg der deutschen Nationalschaft gegen Argentinien hat die Sängerin mit dem DFB-Team ausgelassen den Titel gefeiert. weiter


Matthias Schweighöfer auf dem 39. Deutschen Filmball 2012

WM-Freude der Promis

Der Sieg Deutschlands gegen Argentinien bei der Fußball-Weltmeisterschaft begeistert die Filmwelt. Zahlreiche Filmschaffende brachten im Internet ihre Freude zum Ausdruck. weiter


Robert Downey Jr. gehört als Iron Man zu den "Avengers"

Stolzer Robert Downey Jr.

Robert Downey Jr. ist stolz auf seinen Sohn, der sich nach seiner Inhaftierung wegen Drogenbesitzes in eine Entzugsklinik einweisen ließ. Downey Jr. will Indio beistehen. weiter

Zum Thema

Wild at Heart - Die Geschichte von Sailor und Lula

Drama USA 1990

Nina - Nur eine Frage der Zeit

Fantasy Italien 1976

Blue Velvet

Thriller USA 1986
Düsterer Thriller um menschliche Irrungen und Leidenschaften von David Lynch. Jeffrey Beaumont (<persons|5363|Kyle... weiter

David Lynch

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Geboren in Missoula, Montana, USA. weiter

Vincente Minnelli

Regisseur
Vincente Minnelli ist der Vater von Liza Minnelli und erlangt Berühmtheit durch zahlreiche... weiter

Roberto Rossellini

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Geboren wurde der Mitbegründer des Neorealismus 1906 in Rom. Eine Laufbahn als Filmemacher schwebte dem jungen... weiter

Ingrid Bergman

Darstellerin
Die schwedische Schönheit ist ein strahlender Stern an Hollywoods Himmel der 1940er und 50er Jahre. Ihr... weiter

Dieter Kosslick

Darsteller
Der seit dem 1. Mai 2001 Berlinaledirektor Dieter Kosslick, ist eigentlich studierter Kommunikationswissenschaftler,... weiter

Isabella Rossellini

Darstellerin, Drehbuch
Die vielseitige Künstlerin wird 1952 als Kind der schwedischen Schauspielerin Ingrid Bergman und des... weiter

Hommage an die spanische Regisseurin Isabel Coixet


Film und Oper: Isabel Coixet und Miroslav Srnka mit "Das geheime Leben der Worte"

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

© 2014 Filmreporter.de