Festivalticker: "Le Havre" ausgezeichnet | FILMREPORTER.de

Festivalticker

André Wilms nimmt für Aki Kaurismäki in München den Arri-Preis entgegen

© Heiko Thiele/Ricore Text

Arri-Preis verliehen

"Le Havre" ausgezeichnet

"Le Havre" wurde am gestrigen Freitag, den 1. Juli 2011 als bester internationaler Film auf dem 29. Filmfest München ausgezeichnet. Die Hauptdarsteller André Wilms und Blondin Miguel nahmen stellvertretend für Regisseur Aki Kaurismäki ("Der Mann ohne Vergangenheit") den Arri-Preis entgegen.

02. Jul 2011: Die Jury betonte in ihrer Begründung der Auszeichnung insbesondere die handwerkliche Brillianz und den humanistischen Blick, den das Werk kennzeichne. Wilms hielt seine Dankesrede teilweise auf deutsch. Er sagte unter anderem: "Kaurismäki hat mich und Blondin so detailliert geführt, dass wir komplett in unseren Rollen aufgehen konnten."

Außerdem wurde Paddy Considine mit dem CineVision Award als bester ausländischer Nachwuchs-Regisseur für "Tyrannosaur" geehrt. Die Auszeichnung konnte der Engländer nicht persönlich entgegennehmen. Für Considine stand deswegen im Carl-Orff-Saal im Gasteig Hauptdarsteller Paul Popplewell auf der Bühne. Considine bedankte sich mit einer Videobotschaft.

Der CineMerit Award des Jahres 2011 ging an Otar Iosseliani ("Montag Morgen"). Die Laudatio für den georgischen Regisseur hielt Kollege Dito Tsintsadze ("Schussangst"). Dieser betonte in seiner Rede das außergewöhnliche Schaffen Iosselianis: "Er geht immer neue Wege und betrachtet Dinge mit einem ganz besonderen Blick, der es schafft diese in einem neuen wundervollen Licht erscheinen zu lassen."

Heiko Thiele/Filmreporter.de

Elle Fanning auf der Weltpremiere von "Wir kaufen einen Zoo" in New York

Filmnews

Elle Fanning verliebt

Elle Fanning wird in "A Storm in the Stars" als Mary Shelley zu sehen sein. Inszeniert wird das Indie-Drama von "Das Mädchen Wadjda"-Regisseurin Haifaa Al-Mansour. weiter


Emile Hirsch in "Darkest Hour"

Emile Hirsch in "Just Jim"

Emile Hirsch übernimmt eine tragende Rolle in "Just Jim", dem Regiedebüt von "Submarine"-Darsteller Craig Roberts. Der 23-Jährige spielt in der Komödie auch die Hauptrolle. weiter


Fatih Akin

Ehrenpreis für Fatih Akin

Fatih Akin wird vom Filmfest Hamburg mit dem Douglas-Sirk-Preis für seine filmische Verdienste ausgezeichnet. Die Verleihung findet am 27. September 2014 statt. weiter


Christopher Walken

König Christopher Walken

Christopher Walken ist als Synchronsprecher in Disneys "The Jungle Book" verpflichtet worden. Der Oscar-Preisträger spricht die Rolle des Affenkönigs Louie. weiter


Eva Green

Heimleiterin Eva Green

Eva Green und Tim Burton könnten demnächst wieder zusammenarbeiten. Die Schauspielerin wird für Burtons Romanadaption "Miss Peregrine's Home for Peculiar Children" gehandelt. weiter


Starke Scarlett Johansson

Luc Bessons "Lucy" erobert die Spitzenposition in den US-Kinocharts. Das Science-Fiction-Spektakel mit Scarlett Johansson spielte am Startwochenende 4 Millionen US-Dollar ein. weiter


Joaquin Phoenix in "The Master"

Doctor Joaquin Phoenix

Joaquin Phoenix wird für die Titelrolle in der Verfilmung von Marvels "Doctor Strange" gehandelt. Regie führt Scott Derrickson ("Sinister") nach einem Drehbuch von Jon Spaihts. weiter

Orlando Bloom

Starnews

Bieber neckt Orlando Bloom

Justin Bieber lässt nicht locker. Nach der Beinahe-Prügelei mit Orlando Bloom veröffentlicht er im Internet ein Foto, das den Schauspieler weinend zeigt. weiter


Javier Bardem in "Biutiful"

Javier Bardem empört

Javier Bardem, Penélope Cruz und zahlreiche weitere spanische Künstler kritisieren in einer Petition die israelische Regierung. Sie werfen ihr im Gaza-Konflikt 'Völkermord' vor. weiter


Peter Jackson

Hofnarr Peter Jackson

Peter Jackson erlaubte sich am Wochenende einen Spaß. Der "Herr der Ringe"-Regisseur erschien auf der Comicmesse Comic-Con als böser Hofnarr und wurde von kaum jemand erkannt. weiter


Jessica Alba in "Der Love Guru"

Jessica Albas Rezept

Jessica Alba kennt das Geheimnis eines glücklichen Familienlebens. Dazu braucht es ab nichts weiter als einen geselligen Frauenabend, an dem man über den Ehemann lästern kann. weiter


Detektiv Rockford - Anruf genügt - Die Filme - Teil 2

James Garner ist tot

James Garner ist tot. Der "Detektiv Rockford"-Darsteller ist am vergangenen Samstag in seinem Haus in Los Angeles gestorben. Er wurde 86 Jahre alt. weiter


Elaine Stritch verstorben

Elaine Stritch ist tot. Die US-Schauspielerin starb gestern mit 89 Jahren in ihrem Haus in Birmingham, Michigan. Stritch war sowohl auf der Bühne als auch vor der Kamera tätig. weiter


Jeff Goldblum

Jeff Goldblum verlobt

Jeff Goldblum hat sich verlobt. Der Schauspieler hat seiner Freundin Emilie Livingston am 8. Juli 2014 einen Heiratsantrag gemacht. Es wird seine dritte Ehe sein. weiter

Zum Thema

Le Havre

Komödie Finnland 2011
Der ehemalige Schriftsteller Marcel (André Wilms) verdingt sich in der französischen Hafenstadt "Le Havre" als... weiter

Montag Morgen

Komödie Frankreich 2001
Vincent hat genug von seinem Alltag: Jeden Morgen um fünf Uhr aufstehen, 90 Minuten Busfahrt zur Arbeit, die monotone Arbeit in die... weiter

Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte

Drama Großbritannien 2011
Joseph (Peter Mullan) ist im Grunde seines Herzens ein guter Mensch, doch seine raue und gewalttätige Schale lassen den... weiter

Der Mann ohne Vergangenheit

Drama Finnland 2002
Der Mann ohne Vergangenheit (Markku Peltola) stolpert schweigend durch sein neues Leben. Von drei üblen Schlägern... weiter

Schussangst

Drama Deutschland 2003
Ein verrücktes Mädchen, ein verliebter Junge und eine Schusswaffe, die unbedingt benutzt werden will - aus diesem Szenario hat der... weiter

Aki Kaurismäki

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Der vielfach preisgekrönte finnische Regisseur studierte in Helsinki Literatur- und Kommunikationswissenschaften.... weiter

Paddy Considine

Darsteller

Blondin Miguel

Blondin Miguel hat sein Filmdebüt in "Le Havre". In der leisen Tragikomödie von <persons|4447|Aki... weiter

Paul Popplewell

Darsteller

Otar Iosseliani

Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch

André Wilms

Darsteller
Der 1947 in Straßburg geborene André Wilms fühlt sich nicht nur auf der Bühne zu Hause, sondern auch im Film.... weiter

Dito Tsintsadze

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Musik

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

erweitert
© 2014 Filmreporter.de