TV-Nachrichten: Prequel mit Annasophia Robb | FILMREPORTER.de

TV-Nachrichten

Annasophia Robb in

© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Sarah Jessica Parkers Nachfolgerin

Prequel mit Annasophia Robb

Annasophia Robb ("Soul Surfer") ist offiziell für die Hauptrolle in "The Carrie Diaries" bestätigt worden. Das Drama ist als Pilotfolge einer Serie angelegt und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Candace Bushnell.

28. Feb 2012: Die Autorin verfasste das Buch als Prequel ihres "Sex and the City"-Romans. Dieser diente einst als Vorlage für die gleichnamige Fernsehserie, in der Kristin Davis ("Sex and the City 2"), Kim Cattrall ("Der Ghostwriter"), Cynthia Nixon ("Marvins Töchter") und Sarah Jessica Parker ("Happy New Year - Neues Jahr, Neues Glück") als vier Freundinnen New York unsicher machen. Letztere verkörperte Carrie Bradshaw, die nun im Prequel von Robb gespielt wird.

In "Carrie Diaries" geht es um die Jugend der späteren Kolumnistin Bradshaw. Das Drehbuch stammt von Amy Harris, die zudem als Produzentin fungiert. Dies berichtet die Entertainmentseite Deadline New York am gestrigen Montag, den 27. Februar 2012.

Heiko Thiele/Filmreporter.de

Charlie Hunnam in "Pacific Rim 3D"

Filmnews

Schlange Charlie Hunnam

Charlie Hunnam könnte demnächst in die Fußstapfen Kurt Russells schlüpfen. Der "Sons of Anarchy"-Darsteller wird für die Titelrolle im Remake von "Die Klapperschlange" gehandelt. weiter


Harrison Ford

Harrison Ford dreht wieder

Die Dreharbeiten zu "Star Wars: Episode 7" werden seit dieser Woche fortgesetzt. Harrison Ford ist wieder genesen und voll einsatzfähig. weiter


Charlie Hunnam in "Pacific Rim 3D"

Charlie Hunnam edler König

Charlie Hunnam könnte bald der neue König Artus sein. Der "Sons of Anarchy"-Darsteller ist der Wunschkandidat von Regisseur Guy Ritchie. weiter


The Return of the First Avenger

Erster Rächer schlägt zu

"The Return of the First Avenger" steigt auf Platz eins der deutschen DVD-Verleihcharts ein. In den DVD-Verkaufscharts übernimmt "The Lego Movie" die Führung. weiter


Tom Hanks (Illuminati-Premiere Rom, 2009)

Tom Hanks in der Hölle

Tom Hanks dreht ab April 2015 "Inferno". Auch die dritte Verfilmung eines Dan-Brown-Romans wird von Ron Howard ("The Da Vinci Code - Sakrileg") inszeniert. weiter


Michael Keaton

Michael Keaton am Lido

Alejandro González Iñárritus Trgikomödie "Birdman" läutet heute die Internationalen Filmfestspiele von Venedig ein. Am Lido werden unter anderem Michael Keaton erwartet. weiter


Bryan Cranston in "Breaking Bad"

Emmy für "Breaking Bad"

"Breaking Bad" wurde gestern mit dem Emmy als beste Dramaserie des Jahres gekürt. Hauptdarsteller Bryan Cranston ist zum besten Darsteller gewählt worden. weiter

Britney Spears

Starnews

Single Britney Spears

Britney Spears ist wieder Single. Die Sängerin und Schauspielerin hat sich nach anderthalb Jahren Beziehung von ihrem Freund David Lucado getennt. weiter


Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premiere zu "A Mighty Heart" in Cannes 2007.

Mr. und Mrs. Pitt

Brad Pitt und Angelina Jolie haben geheiratet. Die Hochzeitszeremonie fand am vergangenen Samstag in einem privaten Rahmen in ihren Schloss in Südfrankreich statt. weiter


Bibiana Beglau in "Die Stille nach dem Schuß"

Bibiana Beglau geehrt

Bibiana Beglau ist Fachmagazin Theater heute zur besten Schauspielerin 2014 gewählt worden. Sie wird für ihre Leistung am Residenztheater in München geehrt. weiter


Robert Downey Jr.

Robert Downey Jr.'s Urteil

Robert Downey Jr. von "Guardians of the Galaxy" begeistert. Der "Iron Man"-Darsteller hält das Actionspektakel für den besten Marvel-Film aller Zeiten. weiter


Schaut dem Opfer nicht nur ins Auge...

Gute Freundin Uma Thurman

Uma Thurman und Quentin Tarantino sind nicht zusammen. Die Schauspielerin erklärte in einem Interview, dass sie mit dem Regisseur nur befreundet sei. weiter


Robin Williams in "Insomnia - Schlaflos"

Robin Williams' Absage

Robin Williams lehnte zwei Jahre vor seinem Tod ein lukratives Angebot aus Las Vegas ab. Er sollte für 600.000 Dollar in zwei Shows im Caesars Palace auftreten. weiter


Jurassic Park 3D

Zum Tode 'Dickies'

Freunde und Weggefährten bringen ihre Trauer über den am gestrigen Sonntag verstorbenen Filmemacher Sir Richard Attenborough zum Ausdruck. weiter

Zum Thema

Sex and the City 2

Komödie USA 2010
"Sex and the City 2" spielt zwei Jahre nach dem ersten Teil. Die vier Freundinnen Carrie Bradshaw (<persons|6579|Sarah... weiter

Happy New Year - Neues Jahr, Neues Glück

Komödie USA 2011
Nach dem "Valentinstag" stellt Garry Marshall die Neujahrsnacht in den Mittelpunkt eines Films. Für "Happy New Year"... weiter

Soul Surfer

Drama USA 2010
"Soul Surfer" erzählt die wahre Geschichte der damals 13-jährigen Bethany Hamilton (Annasophia Robb). Der Teenager... weiter

Marvins Töchter

Drama USA 1997

The Carrie Diaries

TV-Serie USA 2012

Der Ghostwriter

Thriller USA 2010
Ein Ghostwriter (Ewan McGregor) hat den Auftrag, die Memoiren des ehemaligen britischen Premierministers Adam Lang... weiter

Sex and the City

TV-Serie USA 1998
Mit ihren Liebschaften und Midlifekrisen haben die vier modernen New Yorkerinnen Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker),... weiter

Candace Bushnell

Drehbuch

Kristin Davis

Darstellerin, Regisseur
Kristin Davis hat sich seit ihrem Durchbruch in der Serie "Melrose Place" vor allem als Fernsehdarstellerin... weiter

Amy Harris

Drehbuch, Produzentin

Kim Cattrall

Darstellerin, Produzentin
Kim Cattrall ist untrennbar mit ihrer Rolle als nymphomanische Samantha Jones aus "Sex and the City"... weiter

Cynthia Nixon

Darstellerin
Ihren bisher größten Erfolg feierte Cynthia Nixon als Anwältin Miranda Hobbes in der Fernsehserie... weiter

Sarah Jessica Parker

Darstellerin, Produzentin
Sarah Jessica Parker wird durch ihre Rolle als New Yorker Sex-Kolumnistin in "Sex and the City"... weiter

Annasophia Robb

Darstellerin

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

© 2014 Filmreporter.de