Filmreporter-RSS

Fünf Freunde

Originaltitel
The Famous Five
Alternativ
Enid Blyton's Fünf Freunde
Genre
TV-Serie, Kinderfilm
 
Großbritannien 1978
 
25 min
Medium
Kinofilm
Regie
Sidney Hayers, Don Leaver, James Gatward
Darsteller
Jonathan Wilmott, Peter Jeffrey, Chris Wilkinson, James Villiers, Walter Sparrow, David Rappaport
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Enid Blyton - Fünf Freunde (Collector's Edition)moviemax GmbH movies & more
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten

Unterhaltsame Adaption von Enid Blytons Romanen

George (Michelle Gallager) heißt eigentlich Georgina und möchte lieber ein Junge sein. Mit typischen Mädchen-Sachen wie dem Spielen mit Puppen, kann sie nichts anfangen. Stattdessen bevorzugt sie es, sich gegenüber Jungs in Streitereien zu beweisen. Dies isoliert George allerdings von ihren Klassenkameraden, weshalb sich das Mädchen etwas einsam fühlt.

Erst als sie Julian (Marcus Harris), Dick (Gary Russell) und Anne (Jennifer Thanisch) kennenlernt, findet sie echte Freunde. Zusammen mit dem zugelaufenen Mischlingshund Timmy, mischen die Fünf Freunde ihre Umgebung auf und lösen knifflige Verbrechen. So auch die Entführung von Georges Onkel Quentin (Michael Hinz).


Die "Fünf Freunde"-Serie ist die gelungene Adaption der gleichnamigen britischen Kinderbuchreihe von Enid Blyton. Diese zeichnet sich insbesondere durch realitätsnahe Geschichten, liebevoll gezeichnete Charaktere und eine gehörige Portion Humor aus. All dies ist auch in der Serie wiederzufinden. Diese besticht zudem durch talentierte Kinderdarsteller wie Michelle Gallager und Marcus Harris sowie idyllischen Landschaftsaufnahmen.

Als Drehorte dienten unter anderem Christchurch, Dorset und der New Forest in Hampshire. Einziger Wermutstropfen der Serie ist die Musikuntermalung. Die Lieder sind einander so ähnlich, dass man sie kaum voneinander unterscheiden kann. Zudem ist die Musik in manchen Folgen so laut, dass sie von der Handlung ablenkt. Dies ändert jedoch nichts daran, dass die "Fünf Freunde"-Serie insgesamt eine unterhaltsame Kinderbuchadaption ist.
Fünf FreundeUniversum Film Home Entertainment
Galerie: Fünf Freunde
"Fünf Freunde" basiert auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe der britischen Autorin Enid Blyton. Die Serie fängt den Geist der Vorlage gelungen ein. Dies gelingt einerseits...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2021 Filmreporter.de