Kaiser Neros großes Wochenende

Originaltitel
Mio figlio Nerone
Genre
Komödie
 
Italien/Frankreich
 
88 min
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
30.11.1956 ( D )
Regie
Steno
Darsteller
Amedeo Trilli, Rina de Liguoro, María Luisa Rolando, Sonia Moser, Sandra Milo, Nino Vingelli
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
Gemeinsam mit weiteren Gästen befindet sich Kaiser Nero (Alberto Sordi) im Urlaub am Meer. Dort plant er eine große Show, in welcher er der Star ist. Das Auftauchen seiner Mutter trübt allerdings die Vorfreude. Sie will, dass er so schnell wie möglich Britannien erobert. Mit dieser Forderung geht der Ärger erst richtig los. Vor Neros Show finden daraufhin unzählige Mordversuche statt - fast wie zu damaligen Zeiten im Römischen Reich.
 
Brigitte Bardot verkörpert mit ihrer natürlichen Eleganz eine Frau, die meisterhaft eine Intrige nach der anderen spinnt, um endlich an die Macht zu gelangen. Regisseur Steno inszenierte "Kaiser Neros großes Wochenende" als Komödie. Die reale Niederträchtigkeit der historischen Personen kommt also nur unter dem Deckmantel der Komik ans Licht.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
2021