Alive
Auf Bösem Boden

Auf bösem Boden

Originaltitel
Auf bösem Boden
Alternativ
On Evil Grounds
Genre
Horror
Land /Jahr
Österreich 2007
 
83 min, ab 18 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
- ( Kino Deutschland )
Regie
Peter Koller
Darsteller
Aleksandar Petrovic, Birgit Stauber, Kari Rakkola, Faris Rahoma, Andreas Svolanek, Peter Richter
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
3,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
Peter Kollers perverse Vision von Romeo und Julia
Die verliebten Romeo (Aleksandar Petrovic) und Julia (Birgit Stauber) suchen eine neue Bleibe. Die verfallene Loft in einer alten Fabrik wird zum Liebesnest des Paares. Es folgt die feierliche Einweihung mit Fesselspielen und hartem Sex. Auch sonst fallen die Zärtlichkeiten der beiden eher härter aus. Ein Problem ist der Makler (Faris Rahoma), denn der entpuppt sich als völlig durchgedrehter Psychopath. Romeo kann ihn zwar kalt machen, doch Julia reagiert allergisch auf Leichen im Haus. Also gräbt Romeo ein Loch für die Leiche, doch dabei wird er vom nicht minder verrückten Besitzer (Kari Rakkola) der alten Fabrik auf frischer Tat ertappt. Am nächsten Tag ist Romeo bis zum Hals in der Erde begraben und der Willkür des Wahnsinnigen ausgeliefert. Zum Glück startet Julia eine Rettungsmission.
In seinem Low-Budget-Projekt macht Regisseur Peter Koller keinen Hehl aus der Tatsache, dass sein Horrorthriller aus dem Jahr 2007 das Ergebnis laienhafter Anstrengungen ist. Der Österreicher ist auch für das Drehbuch verantwortlich, das er in zehn Tagen geschrieben haben soll. Über Freunde und Internet-Inserate hat er sein Team gefunden. Alles hört sich nach einem enthusiastischen Cineasten am Anfang seiner Karrieren. Seine Filmbegeisterung kann man ihm sicher nicht absprechen. Talent allerdings lässt sich nicht nachweisen. Groteske Schauspielleistung, nicht nachvollziehbare Zeitsprünge und Brutalität bis an die Grenze des guten Geschmacks machen den Film ungenießbar.
Alive
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
2021