Filmreporter-RSS

Little Nicky - Satan Junior

Originaltitel
Little Nicky
Genre
Komödie
 
USA 2000
 
90 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
22.02.2001 ( D ) bei Kinowelt Filmverleih
 
 
Regie
Steven Brill
Darsteller
Adam Sandler, Patricia Arquette, Harvey Keitel, Rhys Ifans, Tom 'Tiny' Lister jr., Rodney Dangerfield
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (1User)
Little Nicky - Satan JuniorKinowelt Home Entertainment
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Adam Sandler als Satanssohn kämpft für das Gute

In Steven Brills Komödie steckt niemand geringeres als der Satan (Harvey Keitel) höchstpersönlich in der Klemme. Dessen missratene Söhne Adrian (Rhys Ifans) und Cassius (Tommy 'Tiny' Lister jr.) sind aus der Hölle geflohen, um ihren Vater abzusetzen und selbst die Weltherrschaft zu erringen. Kehren die Ausreißer nicht zurück, ist der gehörnte Vater dem Untergang geweiht. Seine letzte Chance ist sein dritter Sohn, der schwachsinnige Little Nicky (Adam Sandler). Ausgerechnet er soll seine Brüder mit einem Tricks in die Unterwelt zurückbringen. Also macht er sich mit der sprechenden Bulldogge Mr. Beefy auf den Weg nach New York, wo Adrian und Cassius ihren Feldzug für das Böse und die Sünde gestartet haben. Aber was soll schon passieren, wenn Böses mit Bösem bekämpft wird? Doch da verliebt sich Satanssohn Nicky in Valerie (Patricia Arquette) und entdeckt dadurch seine guten Seiten.


Steven Brill und Hauptdarsteller Adam Sandler haben zusammen schon mehrere Projekte realisiert. 1999 standen sie für die Komödie "Big Daddy" gemeinsam vor einer Kamera, dann wechselte Brill für "Little Nicky - Satan Junior" die Seiten. Er agierte als Regisseur und schrieb gemeinsam mit dem Komiker das Drehbuch. 2002 setzten sie ihre Zusammenarbeit mit "Mr. Deeds" fort.
Little Nicky - Satan JuniorNew Line Cinema
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de