Filmreporter-RSS

Notting Hill

Originaltitel
Notting Hill
Genre
Romanze, Komödie
 
Großbritannien 1999
 
123 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
01.07.1999 ( D ) bei United International Pictures (UIP)
 
 
Regie
Roger Michell
Darsteller
Julia Roberts, Hugh Grant, Richard McCabe, Rhys Ifans, James Dreyfus, Dylan Moran
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
1 7,0(Filmreporter)
7,9 (9User)
Notting Hill
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsDVDsbewerten

Komödie mit Traumpaar Julia Roberts und Hugh Grant

William Thacker fristet ein eher erfolgloses Dasein als Leiter einer Reisebuchhandlung im Londoner Stadtteil Notting Hill. Eines Tages verirrt sich Hollywood-Filmstar Anna Scott in seinen Laden. Wenig später treffen sich die beiden wieder. Prompt ruiniert William der Schönen mit einem Orangensaft das edle Outfit. Ein willkommener Anlass, die schöne Anna in sein bescheidenes Zuhause zu bitten. Der altbekannte Trick funktioniert auf Anhieb. Der Star begleitet den erstaunten William sogar zur Geburtstagsfeier von dessen liebenswert-verrückter Schwester. Doch so schnell wird doch nichts aus der Beziehung zwischen Anna und dem linkischen William. Zumal dessen skurriler Mitbewohner Spike den beiden ungewollt allerlei Felsbrocken in den Weg rollt. Doch William lässt nicht locker.


Die spritzige Komödie begeisterte das Publikum und bescherte dem hippen Londoner Stadtteil unverhoffte Besucherströme. Die Fans von Julia Roberts und Hugh Grant kommen voll auf ihre Kosten. Roberts und Grant haben ja einen reichen Erfahrungsschatz mit Liebeskomödien und scheinen hier ganz in ihrem Element. Sehenswerte Unterhaltung nicht nur für London-Begeisterte!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de