Warner Bros.
Agentin mit Herz

Agentin mit Herz

Originaltitel
Scarecrow and Mrs. King
Regie
Harvey S. Laidman, Burt Brinckerhoff, Winrich Kolbe
Darsteller
Kate Jackson, Bruce Boxleitner, Mel Stewart, Martha Smith, Greg Morton, Paul Stout
Kinostart:
Deutschland, bei
Genre
TV-Serie, Krimi
Land
USA
Jahr
1983
Länge
60 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Naive Krimiserie mit 1980er Jahre-Charme
Amanda King (Kate Jackson) ist eine geschiedene Hausfrau und Mutter von zwei Kindern. Durch einen Zufall wird sie quasi über Nacht Agentin für den Geheimdienst. An der Seite von Lee Stetson (Bruce Boxleitner) widmet sie sich der Verbrecherjagd. Dabei deckt das Agentenpaar die unterschiedlichsten Verbrechen auf.

Das Spektrum reicht von Waffenhandel bis zu feindlichen Spionagetätigkeiten. Auch wenn Amandas Arbeit zum Leidwesen ihres Vorgesetzten Billy Melrose (Mel Stewart) nicht immer die professionellste ist, trägt sie doch stets entscheidend zum Lösen der Fälle bei. Ihr Agentenleben muss natürlich geheim bleiben. So dürfen weder ihre Söhne noch Mutter Dotty West (Beverly Garland) von der Nebentätigkeit erfahren, was nicht immer ganz einfach ist.
Die US-Serie "Agentin mit Herz" funktioniert als Krimi mit komödiantischen Einlagen. Dabei sind der Humor sowie die ernstgemeinten Dialoge aus heutiger Sicht herrlich naiv. Absurd ist schon die Ausgangsituation: Eine Hausfrau wird ohne Vorkenntnisse und Ausbildung zur Geheimagentin und darf an der Seite eines Profis ermitteln. Immer mit einem strahlend-weißen Lächeln auf den Lippen, lösen die beiden Vorzeigeamerikaner einen Fall nach dem anderen. So ein unbeschwert agierendes Geheimdienstduo gibt es kein zweites Mal.

Beschwingt und etwas zu patriotisch tritt das gelackte Team für amerikanische Werte ein. Da irritiert es fast ein wenig, dass die zweifache Mutter geschieden ist. Doch nur so kann es zwischen ihr und dem männlichen Agentenkollegen zu zahmen erotischen Anspielungen kommen. Die Funktion des Geheimdienstes in Zeiten des Kalten Krieges hat viele Facetten. Der Komplexität dieses Themas kann und will die Fernsehserie natürlich nicht gerecht werden. Muss sie auch nicht, solange man als Zuschauer herzhaft lachen darf.
Stefan Huhn, Filmreporter.de
Galerie: Agentin mit Herz
"Agentin mit Herz" ist eine herrlich naive Krimiserie über eine Hausfrau, die sich als Geheimagentin in Zeiten des Kalten Krieges versuchen darf.
Warner Bros.
Agentin mit Herz
2022