Warner Bros. Pictures
Mann tut was Mann kann

Mann tut was Mann kann

Originaltitel
Mann tut was Mann kann
Alternativ
Man tut was man kann
Regie
Marc Rothemund
Darsteller
Gabi Scheibert, Sabine Orléans, Anna Böttcher, Axel Stein, Anna-Sophie Brandstetter, Waléra Kanischtscheff
Kinostart:
Deutschland, am 11.10.2012 bei Warner Bros. Pictures
Genre
Komödie
Land
Deutschland
Jahr
2012
FSK
ab 6 Jahren
Länge
106 min.
IMDB
IMDB
Homepage
http://www.manntutwasmannkann-derfilm.de
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (1 User)
Unentschiedene Romanze zwischen Tragik und Komik
Paul Schuberth (Wotan Wilke Möhring) sieht gut aus und ist als Personalchef eines Verlags beruflich auch sehr erfolgreich. Eigentlich hat er beste Chancen bei Frauen. Doch sein Verhältnis zum anderen Geschlecht geht über das Körperliche nie hinaus. Das ändert sich, als er Tierärztin Iris (Jasmin Gerat) kennenlernt. Da diese verlobt ist, scheint eine feste Beziehung aussichtslos. Zum Glück ist Paul bei seinen Freunden in bester Gesellschaft, denn auch sie haben ihre Probleme mit dem anderen Geschlecht.
Mit "Mann tut was Mann kann" versucht sich Marc Rothemund nach "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" abermals an einem leichten Stoff. Sein prominent besetzter Film verharrt zu unentschieden zwischen Komödie und Drama, sodass er weder zum Lachen reizt noch zu Tränen rührt.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Paul Schuberth (Wotan Wilke Möhring) sieht gut aus und ist als Personalchef eines Verlags beruflich auch sehr erfolgreich. Eigentlich hat er beste...
 
Mit "Mann tut was Mann kann" versucht sich Marc Rothemund nach "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" abermals an einem leichten Stoff.
Dauerhafte Beziehungen?
Eigentlich hat er sich vorgenommen, abwechselnd ernste und heitere...
Romantik nicht Kalenderabhängig
Wotan Wilke Möhring zeigt, was er kann - ob als "Tatort"-Kommissar,...
"Sich für den Richtigen entscheiden"
In "Mann tut was Mann kann" betört Jasmin Gerat als attraktive...
Warner Bros.
Mann tut was Mann kann
2022