Jude Law ist "Dom Hemingway"
20th Century Fox
Jude Law ist "Dom Hemingway"

Dom Hemingway

Originaltitel
Dom Hemingway
Genre
Komödie, Krimi
Land /Jahr
Großbritannien 2013
 
93 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
17.04.2014 ( Kino Deutschland | Kino Österreich ) bei 20th Century
Regie
Richard Shepard
Darsteller
Brahim Shala, Jude Law, Earnesto Guthrie, Samio Olowu, Hayley-Marie Coppin, Scott Goodall
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
4,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDs
Jude Law in Komödie als abgehalfterter Safeknacker
Dom Hemingway (Jude Law) hat sich nach zwölf Jahren im Knast eine ordentliche Belohnung verdient. Schließlich hat er seinen Boss nicht verraten und hat die Strafe alleine abgesessen. Also macht sich der Safeknacker mit seinem besten Kumpel Dickie (Richard E. Grant) auf den Weg nach Frankreich, wohin sich Mr. Fontaine (Demián Bichir) zurückgezogen hat.

Ihr Weg ist gesäumt von leicht bekleideten Damen und Drogen aller Art, schließlich hat Dom einiges nachzuholen. Nach einem kleinen Zwischenfall wird Dom allerdings von Sentimentalität gepackt und so versucht er, den Kontakt zu seiner ihm entfremdeten Tochter Evelyn (Emilia Clarke) aufzubessern. Leider gehen bei Dom außer dem Safeknacken die wenigstens Dinge glatt. Seinem einzigartigen Charme werden die weiblichen Zuschauer dank Hauptdarsteller Jude Law trotzdem erliegen.
Auch Goldzähne, ein seltsamer Bart und Speckbauch können Jude Law nicht wirklich entstellen. Schwarzer Humor, leichte Mädchen und jede Menge Whisky komplettieren die leichte britische Gaunerkomödie. Jude Law ist zwar ein bisschen in die Jahre gekommen, Geheimratsecken und Schmerbauch hat er in Wahrheit jedoch natürlich nicht. Den Ex-Knacki Dom Hemingway spielt er mit viel Ironie in dieser britischen Gaunerkomödie von Regisseur Richard Shepard ("Ringer").
Tatjana Niezel, Filmreporter.de
Dom Hemingway
20th Century Fox
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerDVDs
2021