In Produktion

Darabonts Horror geht weiter
Menschentötender Nebel
Regisseur Frank Darabont arbeitet erneut mit Horrorautor Stephen King zusammen. Die Kurzgeschichte "The Mist" wurde 1985 unter dem Titel "Der Nebel" in Kings Kollektion "Im Morgengrauen" veröffentlicht. Jetzt soll sie auf die Leinwand gebracht werden.
20. Okt 2006: Dies ist bereits die dritte Zusammenarbeit des Regisseurs mit Stephen King. Darabonts Regiedebüt "Die Verurteilten" basiert ebenso wie sein Thriller "The Green Mile" auf Geschichten aus dem Repertoire des Schriftstellers. In "The Mist" werden die Bewohner eines Dorfes von einem unheimlichen Nebel verschlungen und getötet. Wie das Magazin "Contact Music" am 20. Oktober 2006 berichtet, adaptierte Darabont selbst Kings Kurzgeschichte kurz nach ihrem Entstehen vor rund 20 Jahren. Damals wollte der noch junge Regisseur mit diesem Werk debütieren, entschied sich jedoch kurzerhand um.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de
 
Weiterführende Infos
Filme
The Green Mile (Thriller USA, 1999)
Die Verurteilten (Drama USA, 1994)
Stars
Stephen King Frank Darabont
2021