News: In Produktion
Peter Gaal/Ricore Text
Sven Taddicken auf dem Filmfest München
Drehstart für deutsche Piraten-Komödie
Störtebeker wiederbelebt
Nachdem Marcus H. Rosenmüller dem Bayerischen Rebellen Mathias Kneißl ein filmisches Denkmal errichtet hat, nimmt sich Kollege Sven Taddicken des Nordseeräubers Klaus Störtebeker an. Die Dreharbeiten zu "Zwölf Meter ohne Kopf" sind bereits seit dem 9. September im Gange und werden noch bis November in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Dänemark fortgesetzt. 2009 wird das Spektakel dann in den deutschsprachigen Kinos zu sehen sein.
18. Sep 2008: Die Freundschaft zwischen Nordseeräuber Klaus Störtebeker und Gödeke Michels ist in Norddeutschland legendär. Jetzt werden auch die Süd-, West- und Ostdeutschen mit der wahren Geschichte der Nordlichter vertraut gemacht. Störtebeker (Ronald Zehrfeld) und Michels (Matthias Schweighöfer) entern im Jahr 1401 eine Kogge, dabei wird Störtebeker jedoch schwer verletzt. Dem Tod gerade noch von der Schippe gerutscht, beginnt das Rauhbein an seinem Traumberuf zu zweifeln. Als die beiden Freunde auf eine geheimnisvolle Waffe stoßen, die sie unbesiegbar macht, geht der Raubzug munter weiter. Kein Schiff ist vor den Räubern sicher, ihre Schatullen füllen sich mit Gold, Geschmeide und kostbaren Waren. Leidtragende sind die Handelsschiffe der Hamburger Hanse. Die reichen Kaufleute lassen sich ihre Profite gar nicht gerne beschneiden, und rüsten massiv auf. Störtebeker und Michels haben die Wahl: ein Leben als Bauer oder der heldenmütige Tod als Pirat!

Regisseur Sven Taddicken ("1. Mai") verspricht eine eher humorvolle Bearbeitung des urdeutschen historischen Stoffes. Neben Ronald Zehrfeld ("Der Rote Kakadu“) als Störtebeker und Matthias Schweighöfer ("Keinohrhasen") als Michels werden in den weiteren Rollen Jana Pallaske ("Berlin am Meer"), Milan Peschel ("Free Rainer - Dein Fernseher lügt"), Devid Striesow ("Die Fälscher"), Hinnerk Schönemann ("Emmas Glück"), Oliver Bröcker ("Fleisch ist mein Gemüse") und Detlev Buck ("Herr Lehmann") zu sehen sein. Für die prominente Besetzung ist also gesorgt.
Weiterführende Infos
Stars
Detlev Buck Hinnerk Schönemann Devid Striesow Milan Peschel Jana Pallaske Matthias Schweighöfer Ronald Zehrfeld Sven Taddicken Marcus H. Rosenmüller
2022