Filmreporter-RSS

falballa

Mitglied seit: 17.05.2007 13:22
Zuletzt gesehen: 04.03.2010 05:47
Filmbeiträge: Bewertungen Kritiken
Starbeiträge: Bewertungen Kritiken
Interessen:
• Abenteuer
• Action
• Animation/Trickfilm
• Dokumentarfilm
• Dokuspielfilm
• Experimentalfilm
• Familienfilm
• Fantasy
• Historienfilm
• Horror
• Katastrophenfilm
• Komödie
• Krimi
• Musical
• Musikfilm
• Mystery
• Oper
• Satire
• Science Fiction
• Splatter
• Thriller
• Trickfilm/Puppenfilm
• TV-Serie

Gästebuch

- keine Einträge -

Beitrag schreiben >>

Beiträge

Filmkritik zu Fluch der Karibik (2 DVDs) - 04.03.2010 05:41

Dieser Film ist witzig, spannend und hat eine Liebesgeschichte mit Happy End...Kpt. Sparrows scheint mir, im Grunde ein ehrenwerter Charakter, hat ständig einen Alkoholpegel, der ihn tänzeln lässt (wie eine gewisse Rocklegende) sein Verstand arbeitet unentwegt mit einer Schärfe, die ihm niemand zutraut und er deshalb nur unterschätzt wird. Auch die anderen Hauptdarsteller wirken auf mich gut gelaunt und der Komik, mehr als gewachsen. Ja, ich musste mir mehr als einmal, die Lachtränen ins Taschentuch mogeln... Als DVD verliert der Film nur ein wenig an der Optik, aber die vielen Extras machen das wett.

© 2020 Filmreporter.de