© Warner Bros.
Anika Decker

Anika Decker

Geboren
01. August 1975
Tätig als
Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
Anika Decker: Filmografie
2017  High Society - Gegensätze ziehen sich an
Komödie - Deutschland
2015  Traumfrauen
Komödie - Deutschland
2013  Keinohrhase und Zweiohrküken 3D
Animation/Trickfilm - Deutschland
2011  Rubbeldiekatz
Komödie - Deutschland
Anika Decker: Vita
Gleich mit ihrem ersten verfilmten Drehbuch landete Anika Decker einen Riesenerfolg. "Keinohrhasen" war eine Auftragsarbeit, von keinem geringerem als Til Schweiger. Gemeinsam erarbeiteten sie das Drehbuch zum ersten und zum zweiten Teil, der 2009 oder 2010 in den deutschen Kinos erscheinen soll. Zuvor besuchte Decker eine Filmschule und eine Producerschule in Köln. Ein Literaturstudium in München brach sie ab, um diverse Filmjobs anzunehmen. Über die Jahre versuchte sie, sich so viel Wissen wie möglich über Dramaturgie anzueignen. Dafür analysierte sie Kino- und Fernsehfilme en masse. Geholfen hat es, denn jetzt hat Anika Decker die Freiheit und den Luxus, eigene Ideen zu verwirklichen, auch wenn sie noch so schräg und abgefahren sind.

Anika Decker: Interview

Ein Traum hat sich erfüllt Leicht verschnupft und hustend begrüßt mich Anika Decker am Telefon. Es ist Freitagmorgen. Die Drehbuchautorin der Erfolgskomödie "Keinohrhasen" entschuldigt sich für ihre kranke Stimme. Ich möchte Frau Decker auch Details zur Fortsetzung entlocken. Doch diese gibt sich zunächst hartnäckig. Lieber erzählt sie über ihre Zusammenarbeit mit Til...

Anika Decker: News

Große Lust auf "Fifty Shades of Grey"
Die deutsche Kinolandschaft wird noch immer von dem Erotik-Streifen "Fifty Shades of Grey" dominiert. In den...
Beziehungskomödie mit Elyas M'Barek
Am gestrigen 16. Juli 2014 haben in Berlin die Dreharbeiten zu "Traumfrauen" begonnen. In den tragenden Rollen mit Elyas...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
2021