Concorde Filmverleih
Anton Yelchin in "New York, I Love You"

Anton Yelchin

Geboren
11. März 1989
Gestorben
19. Juni 2016
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Anton Yelchin: Filmografie
Darsteller:
2017
Rememory (Science Fiction • Kanada, USA)
2016
Trollhunters - Geschichten aus Arcadia (Animation/Trickfilm • USA, Mexiko)
2015
Broken Horses (Action • USA)
2014
Rudderless (Komödie • USA)
Anton Yelchin: Vita
Am 11. März 1989 in der Sowjetunion geboren und in den USA aufgewachsen, steht der Sohn ehemaliger Eiskunstläufer bereits im Alter von neun Jahren vor der Kamera. In Fernsehserien wie "E.R. - Emergency Room - Die Notaufnahme" und Steven Spielbergs "Taken" sowie Kinofilmen wie "15 Minuten Ruhm" mit Robert De Niro und dem Thriller "Im Netz der Spinne" hat Anton Yelchin erste kleine Auftritte.

Größeres Aufsehen erregt Yelchin mit "Alpha Dog - Tödliche Freundschaft", einem auf wahren Begebenheiten beruhenden Thriller. Internationale Bekanntheit erlangt er mit der Rolle des Chekov in J.J. Abrams' "Star Trek"-Reboot. Dem Science-Fiction-Genre bleibt er mit dem vierten Teil der "Terminator"-Reihe, "Terminator - Die Erlösung" treu. Auch in kleineren, unabhängigen Produktionen wie Jodie Fosters Tragikomödie "Der Biber" kann Yelchin überzeugen.

Am 19. Juni 2016 stirbt Yelchin bei einem tragischen Autounfall, als er in der Einfahrt seines Anwesens in Los Angeles von seinem eigenen Auto erdrückt wird. Er wird nur 27 Jahre alt.
Anton Yelchin: News
Anton Yelchin stirbt bei Autounfall "Star Trek"-Darsteller Anton Yelchin ist bei einem Autounfall tragisch verunglückt.
Zachary Slusers Debüt "The Driftless Area" in Aruba Regie-Nachwuchs Zachary Sluser zeigt auf Aruba International Film Festival Spielfilm-Debüt.
Trailer zu Filmen mit Anton Yelchin
Rememory: Der Trailer Gordon Dunn (Martin Donovan) wird tot aufgefunden. Kurz zuvor hatte er eine Apparatur vorgestellt, mit der man...
Star Trek Beyond 3D: Erster Trailer Die Enterprise verschlägt es im dritten Teil des Reboots nach "Star Trek" und "Into Darkness" erneut in Gefilde, die...
2023