Eine strahlende Maria Schell.Starrevue

Maria Schell

Geboren
15. Januar 1926
Gestorben
26. April 2005
Bürg. Name
Margarete Schell
Alias
Gritli Schell
Tätig als
Darstellerin, Produzentin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesMeinungenBewertenPreise
Filmografie
Darsteller
2002   Meine Schwester Maria
sich selbst
1991   Das letzte Wort
Maria Wagner
1987   Die glückliche Familie
Maria Behringer
1982   Die Spaziergängerin von Sans-Souci
Anna Helwig
1981   Das Traumschiff
Anette
1980   Die Marschroniken
Anna Lustig
  Der Thronfolger
Königin Sophia Dorothea
1978   Schöner Gigolo, armer Gigolo
Mutti
  Superman - Der Film
Vond-Ah
1976   Die verrückten Reichen
Gretel
  Reise der Verdammten
Mrs. Hauser
1974   Der Fall Odessa
Frau Miller
  Derrick
Erika Rabes
1973   Immobilien
Louise Strothmann
  Je später der Abend...
sich selbst
  Klimbim
sich selbst
1972   Marie
Mutter
  Die Pfarrhauskomödie
Irma
1971   Dalli Dalli
1970   Tatort
Aebtissin
1969   Der Kommissar
Erna Gutmann
1961   Das Riesenrad
Elisabeth von Hill
1960   Cimarron
Sabra Cravat, geborene Venable
1959   Der Galgenbaum
Elizabeth Mahler
1958   Der Schinderhannes
Julchen
  Die Brüder Karamasov
Grushenka
1957   Rose Bernd
Rose Bernd
  Weiße Nächte
Natalia
1956   Gervaise
Gervaise Macquart
  Playhouse 90
Maria 
1955   Napoleon
Marie-Louise d'Autriche
  Die Ratten
Pauline Karka
1954   Die letzte Brücke
Dr. Helga Reinbeck
1953   Der träumende Mund
Elisabeth
  Solange Du da bist
Eva Berger
  Das Herz aller Dinge
Helen Rolt
1952   Der wunderbare Flimmerkasten
Helena Friese-Greene
  Wenn das Herz spricht
Nicole de Malvines
  Bis wir uns wiedersehn
Pamela
1951   Dr. Holl
Angelika Alberti
1950   The Angel with the Trumpet
Anna Linden
  Es kommt ein Tag
Madeleine
1949   Die letzte Nacht
1948   Der Engel mit der Posaune
Selma Rösner
1942   Steibruch
Meiti
Produzent
1972   Die Pfarrhauskomödie
Produzentin
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesMeinungenBewertenPreise
2021