Diane Kruger (Venedig 2008)
Rufus F. Folkks/Ricore Text
Diane Kruger (Venedig 2008)

Diane Kruger

Geboren
15. Juli 1976
Bürg. Name
Diane Heidkrueger
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Diane Kruger
Ken McReddie Associates
11 Connaught Place
London W2 2ET
UK
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,3 (9 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
Diane Kruger ist in "Seelen" ein kaltherziges Alien
'Ich fühl mich wohl in meiner Haut'
Entspannte Diane Kruger
In "Seelen" schlüpft Diane Kruger in eine ungewohnte Rolle. Sie spielt in der Adaption des gleichnamigen Romans von Stephenie Meyer einen eiskalten Bösewicht. Zudem sei das die Roll einer 'Alten", verriet die 36-Jährige Don Johnson.
Diane Kruger (Venedig 2008)
"Kein Problem, über mich zu lachen"
Kann Diane Kruger Slapstick?
Spätestens mit ihrem Auftritt in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" wird das frühere Model Diane Kruger als ernsthafte Schauspielerin wahrgenommen. An der Seite von Dany Boon zeigt die gebürtige Niedersächsin in "Der Nächste, bitte!" nun ihr komödiantisches Talent. Darin spielt Kruger eine junge Frau, die aus einem Aberglauben heraus einen Mann heiraten will, um mit einem anderen glücklich zu werden. Im Gespräch mit Filmreporter.de hat die 36-Jährige uns verraten, wie abergläubisch sie selbst ist und ob sich der deutsche vom französischen Humor unterscheidet.
Diane Kruger
Königin in Berlin
Royale Diane Kruger
Diane Krugers Tage als Königin sind gezählt. Sie muss als französische Regentin Marie Antoinette in "Leb wohl, meine Königin!" hilflos mit ansehen, wie die Revolution unaufhaltsam voranschreitet. Zur Berlinale 2012 besuchte die in Paris und Los Angeles lebende Schauspielerin die deutsche Hauptstadt, um das Historiendrama vorzustellen. Im Interview mit Filmreporter.de spricht die gebürtige Niedersächsin über die emotionale Reise Marie Antoinettes sowie ihr eigenes Leben zwischen drei Sprachen und Kulturen.
Diane Kruger
Diane Kruger: Einsamkeit des Jet Sets
In Deutschland fremd
Als erste Deutsche in der Geschichte des Festivals durfte Diane Kruger in Cannes die Eröffnungsgala moderieren. Doch damit nicht genug: Auch im Abschlussfilm "L'Âge des ténèbres" fällt der 30-Jährigen eine entscheidende Rolle zu. Wir sprachen mit der deutschen Schauspielhoffnung über ihr bewegtes Leben.
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenbewerten
2021