Ricore

Lloyd Phillips

Geboren
1949
Gestorben
25. Januar 2013
Tätig als
Darsteller, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewertenPreise
Lloyd Phillips: Filmografie
 
-
 
-
 
-
 
-
Lloyd Phillips: Vita
Produzent Lloyd Phillips wird 1949 in Südafrika geboren und wächst in Neu Seeland auf. Zu seinen bekanntesten Produktionen gehören "12 Monkeys" mit Bruce Willis, Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" und Florian Henckel von Donnersmarcks Hollywood-Einstand "The Tourist". 1981 gewinnt Phillips den Oscar für seinen Kurzfilm "The Dollar Bottom". Am 29. Januar 2013 stirbt er 63-jährig an einem Herzinfarkt, kurz bevor sein letzter Film, der von Zack Snyder inszenierte Neustart der "Superman"-Reihe "Superman: Man of Steel 3D", in die Kinos kommt.
Lloyd Phillips: Preise
1981
Bester Kurzfilm (Best Short Film, Live Action) ( Oscar )
Lloyd Phillips: News
Produzent Lloyd Phillips ist tot
Produzent Lloyd Phillips ist tot. Der Oscar -Preisträger starb am 25. Januar 2013 an einem Herzinfarkt. Er wurde 63 Jahre alt.
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewertenPreise
2021