Jean-François Martin/Ricore Text
Kirsten Dunst in Cannes (2006)

Kirsten Dunst

Geboren
30. April 1982
Bürg. Name
Kirsten Caroline Dunst
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Kirsten Dunst
c/o William Morris Agency
151 El Camino Drive
Beverly Hills, CA 90212
USA
www.kirsten-dunst.org
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,2 (20 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienFeaturesMeinungenbewerten
Kirsten Dunst: Filmografie
Darsteller:
2017
Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen (Drama • USA)
2016
Midnight Special (Science Fiction • USA)
2015
Der Unglücksbringer: Das Leben und die Tode des Robert Durst (TV-Mehrteiler • USA)
2014
Fargo (TV-Serie • USA)
Kirsten Dunst: Vita
Geboren in Point Pleasant, New Jersey, USA. Die Karriere von Kirsten Dunst startet mit vier Jahren in New York City. Als Mitglied der angesehenen Ford und Elite Model-Agenturen, wird sie für mehr als 70 Werbespots und andere kleine Rollen gebucht. 1989 hat sie ihr Film Debüt - obwohl nicht auf der Darsteller Liste genannt - in Woody Allens Episode von "New Yorker Geschichten". Zu ihrem großen Durchbruch wird fünf Jahre später ihr Auftritt als Vampire Mädchen in Neil Jordans "Interview mit einem Vampir". Der Lohn: Nominierungen für Golden Globe und MTV Movie Award. Ihre Arbeit führt sie hernach an die Seite von Topstars wie Robin Williams, Tom Hanks, Tom Cruise, Brad Pitt und Julia Roberts. Kirsten und ihre Mutter haben inzwischen die Produktionsfirma Wooden Spoon Productions zusammen gegründet. Kirsten ist auch in einem Hilfswerk für kranke Kinder aktiv. Seit 1992 wohnt sie mit Mutter, Bruder, Hund, und mehrere Katzen in Burbank, Kalifornien.
Kirsten Dunst: Feature zu Film
Bestes Startwochenende aller Zeiten
Peter Parker in uns
Der Rekord für das beste Startwochenende aller Zeiten gehörte lange "Spider-Man". Nicht nur deshalb waren die Erwartungen vor dem Kinostart des zweiten Abenteuers der berühmten Comic-Figur...
Kirsten Dunst: News
Kirsten Dunst feiert mit "The Bell Jar" Spielfilm-Regiedebüt
Kirsten Dunst führt bei Verfilmung von Sylvia Plaths Roman "The Glass Jar" Regie.
Colin Farrell zwischen vielen Frauen
Colin Farrell für männliche Hauptrolle im Remake des Klassikers "Betrogen" gehandelt.
Mysteriös: Jeff Nichols und sein "Midnight Special"
Jeff Nichols zeigt sein Sci-Fi-Mystery-Drama "Midnight Special" bei der Berlinale.
Daniel Brühl mit "Jeder stirbt für sich allein" bei der...
Daniel Brühl mit Fallada-Verfilmung "Jeder stirbt für sich allein" im Berlinale-Wettbewerb.
Kirsten Dunst: Galerien
Marie Antoinette: auf dem Weg zum Schafott Sofia Coppola, Kirsten Dunst, Sofia Coppola und Pedro Almodovar an der Seite von Penélope Cruz auf dem Weg zur Marie Antoinette-Premiere. Nach der Vorführung dominierten Buhrufe und Pfiffe, schade...
Marie Antoinette Wie ein naiver Teenager sieht Kirsten Dunst auf dem roten Teppich bestimmt nicht mehr aus. In "Marie Antoinette" spielt sie die unglückliche Königin am Hof Louis XVI. Auch Jason Schwartzman macht...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienFeaturesMeinungenbewerten
2021