Ricore

Georg Tressler

Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesbewerten
Georg Tressler: Filmografie
1992  Marienhof
TV-Serie - Deutschland
1979  Der Millionenbauer
TV-Serie - Bundesrepublik Deutschland (BRD)
1970  Tatort
TV-Serie, Krimi - Bundesrepublik Deutschland (BRD)
1969  Der Kommissar
Krimi, TV-Serie - Deutschland
1967  Graf Yoster gibt sich die Ehre
TV-Serie - Frankreich, BRD
1963  Das Kriminalmuseum
TV-Serie, Krimi - Bundesrepublik Deutschland (BRD)
Georg Tressler: Vita
Georg Tressler begann erst nach dem Zweiten Weltkrieg als Regisseur zu arbeiten. Mit seinem ersten Langspielfilm "Die Halbstarken" mit Horst Buchholz sorgte er für Aufruhr. Heute gilt er als Klassiker. Mit "Endstation Liebe" und "Das Totenschiff" gelangen ihm weitere Erfolge. Nach vergeblichen Versuchen, auch in Hollywood Fuß zu fassen, blieb er auf deutschem Boden und führte bei verschiedenen Fernsehproduktionen Regie, unter anderem beim "Tatort".
Georg Tressler: Star-Feature
Karlheinz Böhm und Giulia Rubini
Karlheinz Böhm als Beethoven Er galt als Genie, lernte bereits als Kind Klavier, Orgel und Violine. Als Erwachsener schuf er bedeutende, klassische Kompositionen. Und im Alter wurde er taub. Die Rede ist von Ludwig van Beethoven. Kein Wunder, dass sich jeder Schauspieler...
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesbewerten
2021