Universal Pictures (UPI)
Helen Mirren in Berlin zu "Eine offene Rechnung"

Helen Mirren

Geboren
26. Juli 1945
Bürg. Name
Elena Vasilievna Mironova
Alias
Dame Helen Mirren
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Helen Mirren
c/o Creative Artists Agency
2000 Avenue of the Stars
Los Angeles, CA 90067
USA
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,8 (5 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewertenPreise
Helen Mirren: Filmografie
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
Helen Mirren: Vita
Schon früh beginnt der Nachfahre einer aristokratischen russischen Familie mit seiner Theaterausbildung. Mit 19 Jahren wird Helen Mirren in die renommierte Royal Shakespeare Company aufgenommen. Sie zählt längst zu den renommiertesten britischen Theatermimen. Ihren Durchbruch im Kino schafft Mirren an der Seite von James Mason in "Das Mädchen vom Korallenriff". Besondere Aufmerksamkeit erregte sie mit dem Skandalfilm "Caligula", der bis heute von vielen Kritikern als pornografisch eingestuft wird.

Zu den Glanzleistungen der Charakterdarstellerin gehört die Zusammenarbeit mit renommierten Regisseuren wie Peter Greenaway ("Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber"), Robert Altman ("Gosford Park") oder Stephen Frears ("Die Queen").
Helen Mirren: Preise
1995
Beste Darstellerin (Internationale Filmfestspiele in Cannes )
2007
Beste Hauptdarstellerin (Best Performance by an Actress in a Leading Role) ( Oscar )
2010
Nominierung Beste Hauptdarstellerin (Best Performance by an Actress in a Leading Role) ( Oscar )
2013
Nominierung Beste Darstellerin (Drama) (Golden Globe )
Helen Mirren: Galerien
Tolstoi auf rotem Teppich Bei der Premiere des Dramas "Ein russischer Sommer" in Berlin kam neben den Hauptdarstellern James McAvoy, Anne-Marie Duff und Helen Mirren natürlich auch Regisseur Michael Hoffman. Stargäste waren jedoch die Nachfahren des Dichters und Autors, der die wahre Hauptrolle im Film spielte: Leo Tolstoy. So kamen: Ururenkel Maxime Mardoukhaev, die Urururenkelinnen Anastasia und Catharina sowie der Ururenkel und Patriarch der Familie, Vladimir Tolstoy.
Glückliche Oscargewinner Jeder Anwesende hatte am gestrigen Sonntag, den 25. Februar 2007, ein Freudestrahlen im Kodak Theater in Los Angeles im Gesicht. Helen Mirren und Forest Whitaker wurden für ihre jeweils besten schauspielerischen Darbietungen in einer Hauptrolle ausgezeichnet. Er in einem klassisch schwarzem Anzug mit Fliege, sie hingegen in einem bodenlangem, pastellfarbenen Kleid. Mirren machte es ihren jüngeren Kolleginnen in Punkto Glitzerschmuck vor: weniger ist manchmal mehr. Von allen Gewinnern war Martin Scorsese wohl der Glücklichste. Nach unzähligen Anläufen hat es nun endlich geklappt, und das gleich zwei Mal: er wurde mit einem Oscar als bester Regisseur ausgezeichnet und bekam ihn zudem für den besten Film.
Roter Teppich beglückt Stars Die französische Schauspielerin Isild Le Besco posiert lächelnd in schlichtem Schwarz. Die ausgezeichnete Nachwuchsdarstellerin zeigt ihre auffällige Kleeblattbrosche. Regisseur Alfonso Cuarón und seine Frau Annalisa stellen ihre Zuneigung erneut öffentlich zur Schau. Jurykollegin und Grand Dame Catherine Deneuve tritt mit schwarzer Boa auf. Jackie Chan grüßt verschmitzt aus einem kimonoartigen Sakko. Helen Mirren kommt in Begleitung ihres langjährigen Lebensgefährten Taylor Hackford. Die Königin des Lido grüßt ihre Untergebenen in einem blauen Abendkleid.
Premiere: The Queen Helen Mirren und Stephen Frears auf der Premiere des gefeierten Wettbewerbsbeitrages "The Queen". Der Film und seine Hauptdarstellerin gelten bereits als heiße Kandidaten für einen Oscar!
Helen Mirren: Interviews
Helen Mirren - stark und gelassen Er war ein Mann, der sich klar positionierte und dafür einen hohen Preis bezahlte: Schriftsteller und Drehbuchautor Dalton Trumbo. Als Mitglied der Kommunistischen Partei wird er 1947 vor das Komitee für unamerikanische Umtriebe geladen, wegen Verweigerung der Aussage zu einer Gefängnisstrafe verurteilt und anschließend von den Hollywoodstudios auf die...
Auch die Queen ist nur ein Mensch Nach jahrelangen Recherchen blickt der britische Starregisseur Stephen Frears mit "Die Queen" hinter die Fassade der königlichen Familie und erzählt von den Tagen nach Lady Dianas Tod. Helen Mirren, in der britischen Film- und Theaterlandschaft selbst eine Art Königin - gilt dank ihrer sensationellen Darstellung als heißeste Anwärterin auf den Oscar. In...
Helen Mirren: Star-Features
Aristokratisch: Helen Mirren Sie hat eine Vorliebe für aristokratische Rollen. In ihren Adern fließt kein königliches, sondern russisches Blut. Schauspielerin Helen Mirren gibt sich in ihren Rollen mal freizügig, mal zugeknöpft. Mühelos wechselt sie vom Charakterfach und...
Die Queen im Wohnzimmer Die erste Privataudienz bei Queen Elizabeth II. (Helen Mirren) ist für Premierminister Tony Blair (Michael Sheen) ein verwirrendes Erlebnis: Mit sarkastischem Unterton lässt sie den verunsicherten Frischling spüren, wie viele seiner Vorgänger...
Helen Mirren: News
US-Kinocharts: "Jumanji" wieder an der Spitze
Aus Ermangelung an publikumswirksamen Neustarts ist "Jumanji: Willkommen im Dschungel" am vergangenen Wochenende wieder der meistgesehene Film in Nordamerika. Die Abenteuerkomödie schafft es, wieder an die Spitze der US-Kinocharts zu klettern.
Helen Mirren spielt russische Zarin Katharina die Große
Helen Mirren hat sich die Hauptrolle in der Gemeinschaftsproduktion der Pay-TV-Sender HBO und Sky gesichert. Die Oscar -Preisträgerin spielt in dem TV-Mehrteiler "Catherine the Great" die Titelrolle.
Will Smith: "Bad Boys 3" kurz vor Drehstart!
Lange schon warten Fans auf den dritten Teil der "Bad Boys"-Action-Reihe. Nun hat Hauptdarsteller Will Smith in einem Fernseh-Interview angedeutet, dass der Film kurz vor Drehbeginn steht.
Leonardo DiCaprio für "The Revenant" nominiert
Die US-amerikanische Schauspieler-Gewerkschaft Screen Actors Guild hat am gestrigen Mittwoch die Nominierungen für die besten schauspielerischen Leistungen des Jahres bekanntgegeben. Wie nicht anders zu erwarten war, können sich Johnny Depp,...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewertenPreise
2021