Filmreporter-RSS
Mario Adorf, Gegengerade - 20359 St. Pauli (Szene) 2011Sabotakt Filme

Mario Adorf

Geboren
08. September 1930
Tätig als
Darsteller, Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (2 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesBewertenPreise

Mario Adorf: Filmografie

2019 
Es hätte schlimmer kommen können - Mario Adorf
Dokumentarfilm, Biographie - Deutschland
2018 
Was ich noch verschweigen wollte
Dokumentarfilm - Deutschland
2016 
Winnetou & Old Shatterhand
Western - Deutschland
2016 
Schubert in love
Komödie - Deutschland
2015 
Der Liebling des Himmels
TV-Film - Deutschland
2014 
Der letzte Mentsch
Drama - Deutschland/Schweiz/Frankreich
2013 
Die Erfindung der Liebe
Drama - Deutschland/Luxemburg

Mario Adorf: Preise

2005
CineMerit Award (Filmfest München )

Mario Adorf: Galerie

Erfolgstrio wieder vereint

Als am gestrigen Mittwoch, den 30. Juni 2010 Volker Schlöndorffs "Die... mehr

Mario Adorf: Vita

Mario Adorf ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im deutschsprachigen Theater und Film. 1930 in Zürich geboren, aufgewachsen im kleinen Eifelstädtchen Mayen als Sohn einer Deutschen und eines Italieners. Adorf hat europäische Kinogeschichte mitgeschrieben. Vielseitig wie ein Chamäleon arbeitete er in über 170 Filmen mit Regiemeistern wie Billy Wilder, Sam Peckinpah, Robert Siodmak, Michael Verhoeven, Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta, Damiano Damiani, Bernhard Sinkel und Rainer Werner Fassbinder und pflegt noch zum Teil innige Beziehungen zu Dieter Wedel, Helmut Dietl und anderen Branchengrößen. Seit 1985 ist er mit Monique Faye Adorf verheiratet. Er hat eine Tochter (Stella). Pünktlich zu seinem 85-jährigen Geburtstag veröffentlicht einer der beliebtesten deutschen Schauspieler, der sich gelegentlich auch als Autor hervortut, seine Autobiographie "Schauen Sie mal böse".

Mario Adorf: Interview

Mario Adorf: Das Kind im Mann

Mario Adorf gehört zu Deutschlands produktivsten Schauspielern. Ermüdungserscheinungen zeigt der 83-Jährige nicht, noch immer steht er... mehr

Mario Adorf: Star-Feature

Tabufilm und soziale Reichweite

Mit einem Gewaltfilm Jugendliche anzusprechen, ist nicht schwer. Einen Gewaltfilm zu... mehr

Mario Adorf: News

Florian David Fitz, Henry Hübchen, Da geht noch was (Szene 04) 2013

Henry Hübchen bester deutscher Komiker

Henry Hübchen ("Alles auf Zucker!") wird mit dem Ernst-Lubitsch-Preis für die beste komödiantische Leistung im...
mehr
Potsdamer Platz bei Nacht (Berlinale 2006)

Berlinale 2012 eröffnet!

Am gestrigen Donnerstagabend, den 9. Februar 2012 wurde die 62. Berlinale in der deutschen Hauptstadt vor rund 1.600...
mehr
Filmfest München 2010 (Festival) Plakat

Eröffnung Filmfest München 2010

Mit dem spanischen Drama "Me Too - wer will schon normal sein?" beginnt am heutigen Freitag, den 25. Juni 2010, das 28....
mehr
Roger Moore, DIVA-Award (Person P1259248) 2010

Ehrung für Roger Moore

Am gestrigen Dienstag, den 26. Januar 2010, fand in München die Verleihung der DIVA -Awards statt. Insgesamt wurden 14...
mehr

Mario Adorf: Trailer

"Die Libelle und das Nashorn": Ada und Nino an der Bar

Hier ein kleiner Ausschnitt aus "Die Libelle und das Nashorn" mit Mario Adorf und Fritzi Haberlandt "Ada und Nino an der Bar". Trailer ansehen

Szene "Die Libelle und das Nashorn": 23.725 x "Ich liebe Dich

Hier ein kleiner Ausschnitt aus "Die Libelle und das Nashorn" mit Mario Adorf und Fritzi Haberlandt "23.725 x "Ich liebe Dich". Trailer ansehen

Szene "Die Libelle und das Nashorn": Das Spiel beginnt

Hier ein kleiner Ausschnitt aus "Die Libelle und das Nashorn" mit Mario Adorf und Fritzi Haberlandt "Das Spiel beginnt". Trailer ansehen

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de