Pandora Film
Treat Williams in "Howl - Das Geheul"

Treat Williams

Geboren
01. Dezember 1951
Bürg. Name
Richard Williams
Tätig als
Darsteller, Regisseur
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
Galerie zu Filmen mit Treat Williams
"Die Poetin": Die Galerie Bruno Barretos "Die Poetin" erzählt nicht nur die Lebensgeschichte von Lyrikerin Elizabeth Bishop, sondern ist auch das Portrait einer leidenschaftlichen Liebesbeziehung.
Cold Blood - Kein Ausweg, keine Gnade Stefan Ruzowitzkys Thriller "Cold Blood - Kein Ausweg, keine Gnade" überzeugt durch Spannung, Härte, Atmosphäre und ein gutes Schauspielerensemble.
Kein Mittel gegen Liebe Nach ihrem behutsam inszenierten Spielfilmdebüt "The Woodsman" waren die Erwartungen an Nicole Kassell s zweite Regiearbeit hoch. Leider erweist sich "Kein Mittel gegen Liebe" als enttäuschend seichte Liebesgeschichte.
127 Hours Basierend auf Aron Ralstons autobiographischem Buch erzählt Danny Boyle die Geschichte eines folgenschweren Unfalls. Die titelgebenden 127 Stunden, in denen der Protagonist in einer Felsschlucht eingeklemmt ist, sind drastisch und packend inszeniert.
Howl - Das Geheul "Howl - Das Geheul" ist ein ungewöhnliches Biopic. Der Fokus liegt auf Allen Ginsbergs bekanntestem Gedicht. Dieses wird visualisiert, ist Gegenstand einer Gerichtsverhandlung und wird vom Schriftsteller rezitiert. So entsteht ein vielschichtiges Portrait über dessen künstlerisches Schaffen.
White Collar "White Collar" handelt von den Eskapaden des Ex-Häftlings Neal Caffrey (Matthew Bomer) als FBI-Agent. Als ungewöhnlich gebildeter Ermittler gelingt es dem gescheiterten Kunstdieb, komplizierte Fälle zu lösen.
Miss Undercover 2 Auch in der Fortsetzung spielt Sandra Bullock die Hauptrolle und zeichnet erneut für die Produktion verantwortlich. Anstelle von Donald Petrie ("Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?") führt diesmal John Pasquin ("Santa Clause - Eine schöne Bescherung") Regie.
Final Crash - Concorde in den Tod (Crash Point Zero) Hintergrund des Actionfilms ist das Tunguska-Ereignis, eine Explosion die 1908 große Gebiete in Sibirien verwüstet haben. Der Grund für die Explosion wurde bisher nicht zweifelsfrei geklärt. Als wahrscheinlichsten Grund vermuten Wissenschaftler den Einschlag eines Asteroiden oder eines Kometen.
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde Knallige Farben, zahlreiche Spezialeffekte, schöne Menschen und Fantasyelemente - so könnte man diese zweiteilige freie TV-Adaption von Jules Vernes "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" aus dem Jahr 1999 kurz charakterisieren.
Hard Lessons Regisseur Robert Radler präsentiert einen klassischen Action-Thriller, der von seinen brutalen Sequenzen lebt. Das Blut fließt in Strömen.
Das Phantom (1996): Die Szenenbilder Abenteuerfilm von Regisseur Simon Wincer.
Die Simpsons Homer, Marge, Bart, Lisa und die kleine Maggie Simpson sind eine fast normale Familie. Aber eben nur fast: Matt Groenings kleine Antihelden sind gelb, treten in jedes Fettnäpfchen und doch sind sie Superstars!
Hair 1968 steht für Vietnamkrieg, aber auch für eine breite Gegenbewegung zu denen auch die Hippies zählen. Im selben Jahr feiert am Broadway ein Musical Premiere, das den Zeitgeist wie kein anderes einfängt: "Hair". Der Erfolg war groß, das politische Stück wird auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland aufgeführt.
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
2021