© André Weikard/Ricore Text
Max von Thun in "Pizza und Marmelade"

Max von Thun

Geboren
21. Februar 1977
Bürg. Name
Maximilian Romedio Johann-Ernst Graf von Thun und Hohenstein
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Max von Thun
c/o Agentur Alexander
Lamontstr. 9
81679 München
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesbewerten
Max von Thun: Filmografie
2020  Immenhof - Das große Versprechen
Kinderfilm - Deutschland
2019  Benjamin Blümchen
Kinderfilm - Deutschland
2018  Song für Mia
Romanze - Deutschland
  Unheimlich perfekte Freunde
Kinderfilm - Deutschland
  Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
Kinderfilm - Deutschland
Max von Thun: Vita
Irgendwann hatte der Sohn von Schauspieler Friedrich von Thun einfach keine Lust mehr auf Familie. Max ging in ein englisches Internat und machte sein Abitur auf der Insel. Seinen ursprünglichen Plan, Regisseur zu werden, gab er bald danach auf und wurde Schauspieler. Der 1,93 Meter große Münchner ist seit 1997 in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen. Er ist außerdem Sänger und Gitarrist der Band "77", die nach seinem Geburtsjahr benannt ist.

Max von Thun: Galerie

Premiere von "In der Welt habt ihr Angst" Am 2. März 2011 feierte "In der Welt habt ihr Angst" Premiere im Münchner Filmcasino. Regisseur Hans W. Geißendörfer kam in Begleitung seiner Frau und Töchter. Die Darsteller Anna Maria Mühe, Max von Thun,Hanns Zischler undKirsten Block schlenderten ebenfalls über den roten Teppich.

Max von Thun: Interviews

Ewiger Rebell Max von Thun Max von Thun und Marcus H. Rosenmüller kennen sich von der Filmhochschule. "Sommer der Gaukler" ist ihr erstes gemeinsame Filmprojekt. Im Interview mit Filmreporter.de erzählt der Schauspieler, wie er sich der Figur Emanuel Schikaneders genähert hat. Von Thun versucht, dem Charakter der Figuren Raum zu lassen. Eitelkeit behindere dabei das Ergebnis.
Max von Thun über München und die Liebe Max von Thuns jüngster Film "Pizza und Marmelade" erzählt auf einfühlsame Weise von sozialem Abstieg und zwischenmenschlicher Zuwendung. Der Schauspieler spricht im Interview über die Liebe als Ausweg aus schwierigen Lebenslagen und als größte Inspiration für seine künstlerische Arbeit. Der Münchner verrät, wo seine Heimatstadt am schönsten...
Der Tod ist Rostock-Fan Max von Thun ist Münchner. Wir haben mit ihm über den ZDF-Fernsehfilm "Stürmische Zeiten" gesprochen. Der Schauspieler verrät, dass auch ein Dramen-Dreh Spaß machen kann und ihm die Heimatstadt München manchmal provinziell erscheint. Die Fans seiner Musikgruppe "77" werden sich freuen. Der Gitarrist und Sänger kündigt für 2008 ein zweites Album an.

Max von Thun: Star-Features

Marcus H. Rosenmüllers Gaukler Nach "Sommer in Orange" bringt Marcus H. Rosenmüller einen weiteren Film binnen eines...

Max von Thun: News

Premiere von "In der Welt habt ihr Angst"
Am gestrigen 2. März 2011 feierte das Drama "In der Welt habt ihr Angst" Premiere im Münchener Filmcasino . Regisseur,...
Julia Zimanofsky fährt nach L.A.
Julia Zimanofsky hat mit ihrem Beitrag "Escape" den Shocking Short Award 2009 gewonnen. Im Rahmen des Filmfests München...
Premiere mit Oliver Storz
Am gestrigen Mittwoch, dem 22. April 2009 fand im Münchner Arri-Kino die Premiere von Oliver Storz neuem Film "Die Frau,...
Oscar-Gewinnerin in München
Am gestrigen Dienstag, dem 4. November 2008, feierte in München das Drama "Im Winter ein Jahr" Premiere. Regisseurin...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesbewerten
2021