Klick - 2006 - FILMREPORTER.de
KlickInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© Sony Pictures

Film: Klick

OriginaltitelClick
GenreKomödie, Fantasy
Land & Jahr USA 2006
Kinostart    28.09.2006 (Sony Pictures)
FSK & Länge ab 6 Jahren • 108 min.
RegieFrank Coraci
DarstellerAdam Sandler, Kate Beckinsale, Christopher Walken, David Hasselhoff, Henry Winkler, Julie Kavner
Homepage http://www.sonypictures.de/index.html...
Links IMDB

Inhalt

Der hart arbeitende Architekt Michael Newman (Adam Sandler) hat selten Zeit für seine Frau Donna (Kate Beckinsale) und die zwei Kinder. Nach einer durchgearbeiteten Nacht findet er nicht einmal die Fernbedienung seines Fernsehers. Frustriert entschließt er sich, eine ultimative Fernbedienung zu kaufen, die alle seine elektronischen Geräte steuern kann. Michael wird beim verrückten Wissenschaftler Morty (Christopher Walken) fündig. Dieser versichert ihm, dass sich sein Leben ändern wird, wenn er die Fernbedienung benutzen würde. Tatsächlich findet Michael heraus, dass sich durch ein Klick auf dem Gerät sein gesamter Alltag steuern lässt. Nun kann der ständig kläffende Familienhund Sundance stumm geschaltet werden und ein Streit mit seiner Frau wird mit der Vorlauftaste schnell zu Ende gebracht. Michael stellt bald fest, dass sein neues Spielzeug nicht nur Vorteile mit sich bringt.

Kritik

Im Gegensatz zu Kritikern konnten sich die amerikanischen Zuschauer für die Fantasy-Komödie sehr wohl begeistern. Mit einem Einspielergebnis von 40 Million Dollar allein am Startwochenende konnte "Klick" die Pixar-Animation "Cars" von der Spitzenposition der US-Charts verdrängt. Drehbuchautor Miles O'Keefe schrieb zuvor das Skript zu "Bruce Allmächtig". Er variierte die Geschichte und schuf eine typische Adam-Sandler-Komödie. Diese reicherte er mit Elementen aus Science-Fiction und Fantasy an. Für die Zukunftssequenzen wurden zahlreiche futuristische Autos und Gebäude entworfen.

Klick

Bewertung abgeben

Bewertung
(7 User)

Meinungen

...
der kam letzens im fern.. und hmm der is wie komisch als vorallem das ende.. wo das voll in der zukunft spiel...
09.02.2009 19:02 Uhr - willi (gelöscht)
Ist der schlecht
Noch nicht mal lustig. Das einzigst gute an diesem Film ist Sean Astin in Badehose.
06.02.2009 12:40 Uhr - VictoryaParker (gelöscht)
Was war das?
Erst einmal ist ja wohl klar, daß die bezaubernde Kate in jedem Film eine gute Figur macht. Warum Sie sich allerdings entschieden hat in diesen Streifen eine so untergeordnete... mehr
01.10.2007 18:02 Uhr - Chris273

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie

Adam Sandler spielt in der Familienkomödie einen arbeitswütigen Architekten, der in den Besitz einer magischen Fernbedienung gelangt. Damit kann er seinen Alltag steuern. mehr
KlickInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de