Showtime - 2002 - FILMREPORTER.de
ShowtimeInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten

Film: Showtime

OriginaltitelShowtime
GenreKomödie
Land & Jahr USA 2002
Kinostart    11.04.2002 (Warner Bros. Pictures)
FSK & Länge ab 12 Jahren • 95 min.
RegieTom Dey
DarstellerRobert De Niro, Eddie Murphy, Rene Russo, Frankie Faison, William Shatner, Ken Hudson Campbell
Links IMDB

Inhalt

Mitch Preston ist drauf und dran einen großen Drogenhändlerring hinter Schloss und Riegel zu bringen. Doch der Undercover-Cop scheitert als sein junger Kollege Trey Sellars auf der Bildfläche erscheint. Vor laufenden Fernsehkameras gelingt den Gangstern die Flucht. Mitch zertrümmert in seiner Wut eine Kamera und muss zur Strafe zusammen mit Trey das Image der Polizei aufpolieren. Und das geht dem erfahrenen Cop ganz schön auf den Sack.

Kritik

Kurze Dialoge, Slapstickeinlagen und harte Action - das ist das Erfolgsrezept von Regisseur Tom Dey. Mit Rene Russo als TV-Produzentin und Robert De Niro als genervter Cop hat er dafür auch die richtigen Stars aufgeboten.

Bewertung abgeben

Bewertung
(2 User)

Meinungen

ich finde den film richtig geil und vorallem auch lustig, hatte mi die DVD gestern mal wider nagesehen
03.04.2008 19:03 Uhr - willi (gelöscht)

Amazon

Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

ShowtimeInhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten
© 2014 Filmreporter.de