Filmreporter-RSS

3 und raus!

Originaltitel
Three and Out
Alternativ
A Deal Is a Deal
Genre
Komödie
 
Großbritannien 2008
 
106 min
Medium
Kinofilm
Regie
Jonathan Gershfield
Darsteller
Annette Badland, Emma Barnett, Mark Benton, Mackenzie Crook, Stefan D'Bart, Sharon Duncan-Brewster
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (1 User)
Mackenzie Crook, 3 und raus! (Szene 1) 2008SchröderMedia
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten

Schwarzhumorige Komödie von Jonathan Gershfield

In "3 und raus!" spielt Mackenzie Crook den U-Bahnfahrer Paul, der während seiner Arbeit eine schreckliche Erfahrung macht. Er überfährt nacheinander zwei Menschen. Als er erfährt, dass es nach einem dritten Todesfall eine hohe Abfindung gibt, schmiedet er einen makabren Plan: Ein Selbstmörder soll vor die U-Bahn springen.


Jonathan Gershfields "3 und raus!" ist eine schwarzhumorige Komödie, die mit mehreren Festivalpreisen ausgezeichnet wurde. Unter anderem wurde der Film auf dem California Independent Film Festival, dem Durango Film Festival sowie dem Garden State Film Festival prämiert.
3 und raus! (Quer) 2008SchröderMedia
Galerie: 3 und raus!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de