Warner Bros.
2 Broke Girls - Die komplette 1. Staffel

2 Broke Girls

Originaltitel
2 Broke Girls
Regie
Ted Wass, Fred Savage, Michael McDonald
Darsteller
Nancy DeMars, Marsha Thomason, Josh Winot, Stephanie Allynne, Shawn Ashley, Brandon P Bell
Kinostart:
Deutschland, bei
Genre
TV-Serie, Komödie
Land
USA
Jahr
2011
Länge
22 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
2 abgebrannte Girlies und der amerikanische Traum
Diese Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein - dennoch teilen sie ein Problem. Sie brauchen dringend Geld. Max (Kat Dennings) ist die typische New Yorkerin, die für ihr Geld hart arbeitet. Als Kellnerin mit mehreren Nebenjobs kommt sie gerade so über die Runden. Caroline (Beth Behrs) stammt aus einer wohlhabenden Familie und hatte bisher keine Geldsorgen. Weil ihr Vater als Betrüger überführt wurde, ist das komplette Vermögen der Familie verloren. So arbeiten die beiden Frauen aus Geldnot in einem billigen Schnellrestaurant.

Als Max ihren Freund aus der gemeinsamen Wohnung wirft, werden aus den Kolleginnen auch Mitbewohnerinnen. Werden die beiden Frauen trotz ihrer gegensätzlichen Charakteren Freundinnen? Sie entwickeln eine gemeinsame Geschäftsidee, für die beide an einem Strang ziehen müssen: Die Eröffnung einer eigenen Cupcake-Bäckerei. Dafür benötigen sie jedoch Startkapital. So arbeiten die beiden Episode für Episode an der Erfüllung ihres persönlichen Traums.
Der Wunschtraum eine Kariere 'Vom Tellerwäscher zum Millionär' zu schaffen zieht sich durch unzählige amerikanische Serien und Filme. In "2 Broke Girls" von Emmy Preisträger Michael Patrick King ("Sex and the City") verfolgen die Hauptdarstellerinnen Kat Dennings ("Thor 3D") und Beth Behrs ("American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe") ihre Version des amerikanischen Traums. Die erste Folge der Sitcom wird 2011 auf dem amerikanischen Sender CBS ausgestrahlt Seither kämpfen die chronisch unter Geldnot leidenden Freundinnen für die Eröffnung ihrer eigenen Konditorei.

Ihren Witz zieht die Serie auch aus dem unterschiedlichen sozialen Hintergrund der Hauptfiguren. Deren diametral unterschiedliche Ansichten zum Leben - speziell zur Arbeitsmoral - sorgen für interessante und witzige Situationen. Dabei punkten die Figuren mit ihrem Charme. Allerdings wird der Humor der Serie im Verlauf der Staffeln immer oberflächlicher. Der abgedroschene zotige Wortwitz ist unangebracht und wirkt plump provozierend. Häufig bedient sich die Serie Klischees und ethnischen Stereotypen. Tiefgründiges ist deshalb nicht zu erwarten. Geboten wird leichte Unterhaltung, von der man sich gedankenlos berieseln lassen kann.

In den USA hat sich "2 Broke Girls" nach anfänglich wackeligen Quoten stabilisiert und eine stabile Fangemeinschaft erarbeitet, hierzulande können sich nicht allzu viele Zuschauer für die Serie erwärmen.
Arno Eisner, Filmreporter.de
"2 Broke Girls" ist eine kurzweilige und unterhaltsame Sitcom. Sie erzählt die Geschichte zweier Arbeitskolleginnen (Kat Dennings und Beth Behrs),...
Warner Bros.
2 Broke Girls - Die komplette 1. Staffel
2022