Kevin Kline in "Freundschaft Plus"
Paramount Pictures
Kevin Kline in "Freundschaft Plus"

Kevin Kline

Geboren
24. Oktober 1947
Bürg. Name
Kevin Delaney Kline
Tätig als
Darsteller, Regisseur
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,7 (3 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenbewertenPreise
Kevin Kline: Filmografie
2021  Here Today
Komödie - USA
2017  Die Schöne und das Biest in Disney Digital 3D
Märchen, Musical, Romanze - USA
2015  Ricki - Wie Familie so ist
Drama - USA
Kevin Kline: Vita
Kevin Kline steht auf Theater und besonders auf Shakespeare. In den 1980er Jahren übernimmt er im New Yorker Public Theatre die Titelrolle in "Hamlet", "Richard III" und "Heinrich V". 1982 kommt er zum Film. In seinem Spielfilmdebüt "Sophies Entscheidung" spielt er neben Meryl Streep und wird für den Golden Globe als Bester Nachwuchsdarsteller nominiert. Sechs Jahre später der große Erfolg: Kline bekommt den Oscar als Bester Nebendarsteller für die britische Komödie "Ein Fisch namens Wanda". Dies ist eine besondere Auszeichnung, da die Academy nur selten Komödien-Darsteller auswählt. Seit 1989 ist der Schauspieler mit Kollegin Phoebe Cates verheiratet, die beiden haben drei Kinder.
Kevin Kline: Preise
2007
CineMerit Award (Filmfest München )
Kevin Kline: News
Stanley Tucci
Stanley Tucci musiziert in "Beauty and the Beast"
Stanley Tucci ("Die Tribute von Panem - Catching Fire") ist der nächste Schauspieler auf der illustren Besetzungsliste von "Beauty and the Beast". Wie die Filmzeitung Variety gestern berichtet, ist der Vertrag bereits unter Dach und Fach. Tucci...
Emma Thompson
Emma Thompson zwischen der Schönen und dem Biest
Oscar -Preisträgerin Emma Thompson ("Sinn und Sinnlichkeit") und Kevin Kline ("Ein Fisch namens Wanda", "Last Vegas") sind in Disneys Neuverfilmung des Zeichentrick-Klassikers "Die Schöne und das Biest" an Bord. Die beiden werden an der Seite...
Julianne Moore in "Still Alice - Mein Leben ohne Grenzen"
"Still Alice"-Regisseur Richard Glatzer gestorben
Richard Glatzer hat den Erfolg seines letzten Films "Still Alice - Mein Leben ohne Grenzen" noch erleben können. Nun ist der seit Jahren an ALS leidende US-Filmemacher gestorben. Er wurde 63 Jahre alt.
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenbewertenPreise
2021