Warner Bros.
Keinohrhase und Zweiohrküken 3D

Keinohrhase und Zweiohrküken 3D

Originaltitel
Keinohrhase und Zweiohrküken
Alternativ
Keinohrhasen 3; Keinohrhasen und Zweiohrküken
Genre
Animation/Trickfilm
Land /Jahr
Deutschland 2013
 
70 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
26.09.2013 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei Warner Bros. Pictures
Regie
Til Schweiger, Maya Rothkirch
Darsteller
Rick Kavanian, Valentin Florian Schweiger, Luna Marie Schweiger, Lilli Camille Schweiger, Emma Tiger Schweiger, Matthias Schweighöfer
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
Till Schweigers Ausflug ins Animationsfach
Keinohrhase (gesprochen von Til Schweiger) kann alles, was auch andere Hasen können. Er kann buddeln, rennen und hüpfen. Dennoch hat er ein kleines Problem. Weil er keine Ohren hat, wird er von seinen Spiel- und Hüpfkameraden gemieden. Sogar der Fuchs (gesprochen von Matthias Schweighöfer) weigert sich, ihn wegen seines Gebrechens zu jagen. Die Folge: Keinohrhase fühlt sich einsam.

Als er eines Tages vor seiner Haustür ein Ei entdeckt, sieht er darin die Lösung seines Problems. Aus dem Eis schlüpft ein Küken, ein potentieller Freund des Hasen. Wie groß ist aber seine Enttäuschung, als er herausfindet, dass sein gefiederter Freund zwei Hasenohren hat. Kann er denn mit jemandem befreundet sein, der Ohren hat? Denn Tiere mit Lauscher haben ihn immer verstoßen. Droht ihm mit Zweiohrküken (gesprochen von Emma Schweiger) das gleiche Schicksal?
Mit "Keinohrhasen" und "Zweiohrküken" inszeniert Til Schweiger zwei der erfolgreichsten deutschen Komödien der letzten Jahre. Während die Titelfiguren von "Keinohrhase und Zweiohrküken" in diesen Komödien nur Randfiguren sind, haben sie sich als Merchandisingprodukte längst verselbstständigt. So werden für die Premiere von "Keinohrhasen" über 20.000 Plüschtiere produziert, und anschließend über Internetshops an den Fan gebracht.

Nach dem Erfolg von "Zweiohrküken" bringt Schweiger mit Autor Klaus Baumgart ein Bilderbuch mit den beiden Plüschtieren heraus, das sich ebenfalls zu einem Erfolg entwickelt, in Österreich gar mit dem Preis des besten Bilderbuches des Jahres bedacht wird.

Was liegt bei dem Erfolg also näher, als aus den Plüschtieren mit den seltsamen körperlichen Unstimmigkeiten einen abendfüllenden Film zu inszenieren? Ausgangspunkt der Handlung sind Baumgartens und Schweigers Bilderbuch, das um eine Geschichte über Freundschaft sowie einigen Nebencharaktere erweitert wird. Zum Stamm der Drehbuch- und Dialogautoren gehört neben Baumgart auch Anika Decker, die an der Seite von Schweiger auch die Bücher zu "Keinohrhasen" und "Zweiohrküken" verfasst hat.

Zur Riege der Synchronsprecher zählt neben Til Schweiger in der Rolle des Hasen auch seine Tochter Emma als Küken. Weitere Sprechrollen übernehmen Matthias Schweighöfer und Tausendsassa Rick Kavanian.
Warner Bros.
Videoclip:
Keinohrhase (Stimme: Til Schweiger) möchte so gerne mit seinen Freunden spielen, wird aber wegen... 
Keinohrhase (gesprochen von
Galerie:
Nach den Erfolgen von "Keinohrhasen" und "Zweiohrküken" kommt nun eine Animationskomödie mit den Plüschtieren der Schweiger-Komödien in die Kinos.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailersGalerieDVDsbewerten
2021