Ann-Catherin Karg
Hannelore Hoger

Hannelore Hoger

Geboren
20. August 1941
Tätig als
Darstellerin, Regisseur
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (1 User)
Hannelore Hoger: Filmografie
Darsteller:
2017
Werner Nekes - Das Leben zwischen den Bildern (Dokumentarfilm • Deutschland)
2015
Heidi (Kinderfilm • Deutschland, Schweiz)
2014
Ich will mich nicht künstlich aufregen (Komödie • Deutschland)
2009
Henri 4 (Historienfilm • Deutschland, Frankreich)
Hannelore Hoger: Vita
Hannelore Hoger kommt schon im Kindesalter zur Schauspielerei. Ihr Vater spielt am Hamburger Schauspielhaus und verschafft seiner sechsjährigen Tochter einen ersten Auftritt. Mit Anfang 20 absolviert sie die Hamburger Hochschule für Musik und Theater und spielt anschließend an verschiedenen Theaterhäusern. Später macht sie sich auch als Theaterregisseurin einen Namen. Einem breiten Publikum wird sie Mitte der 1990er Jahre durch die Fernsehserie "Bella Block" bekannt, in welcher sie eine Hamburger Kriminalbeamtin verkörpert.
Hannelore Hoger: Interviews
"Filme sind immer reduziert"
Geschichtsstunde mit Hannelore Hoger
Als Katharina de Medici in Jo Baiers "Henri 4" ist Hannelore Hoger in einer für sie ungewöhnlichen Rolle zu sehen. Immer in schwarz gekleidet, mit einem laut klackenden Stock ist sie im Film immer...
Hannelore Hoger über Vertrauens-Missbrauch
Einsamkeit ist gefährlich
Hannelore Hoger ist eine viel beschäftigte Frau. Die 66-jährige Hanseatin ist Schauspielerin, Theaterregisseurin und tourt auf Lesereise durch die Republik. Dem deutschen Fernsehpublikum ist sie...
2022