Tom Hanks auf der "Illuminati"-Premiere in Rom (2009)
Sony Pictures
Tom Hanks auf der "Illuminati"-Premiere in Rom (2009)

Tom Hanks

Geboren
09. Juli 1956
Bürg. Name
Thomas Jeffrey Hanks
Alias
Thomas J. Hanks
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent
Links
Kontakt / Agentur
Tom Hanks
Playtone
P.O. Box 7340
Santa Monica, CA 90406-7340
USA

Tom Hanks
PO Box 5107
Phoenix AZ, 85010
USA
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (31 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewertenPreise
Tom Hanks: Filmografie
2022  Untitled Elvis Presley Project
Biographie - USA, Australien
2020  Neues aus der Welt
Western - USA
2019  Greyhound
Kriegsfilm - USA
  A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 3D
Animation/Trickfilm - USA
  Der wunderbare Mr. Rogers
Biographie - USA, China
2018  Mamma Mia! Here We Go Again!
Musical - USA
2017  The Secret Man
Thriller - USA
  Die Verlegerin
Biographie - USA
2016  My Big Fat Greek Wedding 2
Komödie - USA
2015  Ithaca
Drama - USA
Tom Hanks: Vita
Zu Beginn seiner Karriere versuchte sich Tom Hanks vor allem in leichten Komödien, die bei Publikum und Kritikern aber gnadenlos durchfielen. Trotzdem bemerkten manche Regisseure schon damals seine Gabe für außergewöhnliche Charakterdarstellungen. So verschaffte ihm Ron Howard im Jahr 1984 seine erste Kinorolle in "Splash - Eine Jungfrau am Haken". Vier Jahre später erhielt er für seine Rolle in "Big" erstmals eine Oscarnominierung. In den Händen halten durfte er die begehrte Goldstatuette jedoch erst 1993. Seine bewegende Darstellung eines an Aids erkranken Anwalts in "Philadelphia" bewegte und überzeugte die Herzen der Zuschauer und seine Kritiker.

Den zweiten Oscar für eine Hauptrolle bekam er bereits ein Jahr später. Hier überzeugte er als geistig zurückgebliebener Träumer Forrest Gump im gleichnamigen Film. Der Gewinn zweier Oscars für die beste Hauptrolle in zwei aufeinander folgenden Jahren, gelang bis zu diesem Zeitpunkt nur Spencer Tracy. Nach diesen Megaerfolgen machte Hanks vor allem in Großproduktionen auf sich aufmerksam. Für eine glaubwürdige Darstellung seiner Charaktere nahm er immer wieder körperliche Strapazen auf sich. Für "Verschollen" musste er erst einige Kilos zunehmen, um sich diese später wieder wegzuhungern. Hanks ist ein freundlicher und bodenständiger Mann, der in Interviews ganz ohne Starallüren auskommt. Er hat vier Kinder und ist in zweiter Ehe mit der Schauspielerin Rita Wilson verheiratet.
Tom Hanks: Preise
2020
Nominierung Bester Nebendarsteller (Best Performance by an Actor in a Supporting Role) ( Oscar )
2020
Nominierung Bester Nebendarsteller (Golden Globe )
Tom Hanks: Galerien
Rom in neuem Glanz Der Vatikan hat zwar die Dreharbeiten zu Dan Browns neuem Thriller "Illuminati" in römischen Kirchen verboten, das Produktionsteam ließ sich aber nicht davon abbringen, die Weltpremiere am gestrigen 4. Mai 2009 in der italienischen Hauptstadt zu feiern. Tom Hanks kam in Begleitung des Regisseurs Ron Howard und des Autors Dan Brown. Die Fans waren natürlich außer sich vor Freude. Wie es der Kirche gefallen hat, ist nicht bekannt.
Eröffnung nicht ganz gelungen Cannes hatte mit dem Eröffnungsfilm kein Glück. "The Da Vinci Code - Sakrileg". Das ließen sich die Darsteller auf dem roten Teppich aber nicht anmerken.
Ankunft der Stars von: The Da Vinci Code - Sakrileg Die ersten Stars haben Cannes erreicht! Hier Bilder der Ankunft der "The Da Vinci Code - Sakrileg"-Stars am Bahnhof von Cannes.
Tom Hanks: Interviews
Tom Hanks ist "Captain Phillips"
Kapitän Tom Hanks Oscar preisträger Tom Hanks spielt oft Figuren, die für ihr Überleben kämpfen. Im auf einer wahren Begebenheit beruhenden Actionthriller "Captain Phillips" spielt der Schauspieler einen Kapitän, der seine Mannschaft vor somalischen Piraten rettet, als diese im April 2009 den Frachter im Golf von Aden kapern. Hanks war zuletzt mit "Cloud Atlas" in den...
Wann fährt Hanks mal aus der Haut?
Gestatten: Mr. Ladykiller In die Fußstapfen von Sir Alec Guinness zu treten, ist keine einfache Angelegenheit. Tom Hanks wagte es trotzdem. In der Komödie "Ladykillers", einem Remake der Coen-Brüder, spielt er einen schleimigen Südstaaten-Gauner, der eine alte Dame um die Ecke bringen will. Privat dagegen ist und bleibt der 48-Jährige ein Charmeur der alten Garde. In unserem...
Tom Hanks: Star-Features
Regisseur Ron Howard am Set
Zerstörter Mythos Nach dem Sieg im Plagiatsprozess eröffnen Ron Howards Verfilmung des Weltbestsellers "The Da Vinci Code" die Filmfestspiele in Cannes. Doch was von Seiten der Macher seit Monaten als große Hoffnung im Kinosommer 2006 proklamiert wurde, erschüttert...
Tom Hanks auf PR-Tour für Terminal
Das totale Weichei Er sieht sich selbst als nichts weiter als einen "Mann, den man dafür bezahlt, dass er Filme macht." Dass seine Filme stets erfolgreich sind und dass er zu den gefragtesten Hollywoodstars gehört, scheint den charismatischen Schauspieler nicht groß...
Tom Hanks steckt im Terminal fest
Die Leichtigkeit des Scheins Wenn sich Franz Kafka mit Frank Capra und "E.T. - Der Außerirdische" mit "Verschollen" paart, platzt manchem Kritiker die Hutschnur. Folglich scheiden sich an Steven Spielbergs neuem Kinomärchen "Terminal" die Geister. Tom Hanks alias Viktor...
Catch Me If You Can
Hanks auf der Jagd nach DiCaprio Steven Spielberg hat bei der Besetzung und dem Stoff den richtigen Riecher gehabt: Leonardo DiCaprio und Tom Hanks stehen sich gegenüber. Die zwei Gegenspieler könnten unterschiedlicher kaum sein: DiCaprio der zunächst verzogene, dann...
Tom Hanks: News
Paul Greengrass
"News Of the World": Paul Greengrass soll Drama mit Tom...
Regisseur Paul Greengrass steht vor einer erneuten Zusammenarbeit mit Schauspieler Tom Hanks. Wie das Branchenblatt Varity berichtet, wird der britische Filmemacher für die Regie von "News Of the World" gehandelt. Das auf dem gleichnamigen Roman...
Chris Cooper (in "Enttarnt")
Chris Cooper in Biopic "Your Are My Friend" dabei
Chris Cooper ("American Beauty") hat sich eine tragende Rolle in "You Are My Friend" gesichert. Die Filmbiographie handelt von dem legendären Fernsehmoderator, Puppenspieler und Autor Fred Rogers. Tom Hanks spielt das 2003 verstorbene Multitalent,...
Tom Hanks
Tom Hanks spielt Hauptrolle in Neuverfilmung von "Ein...
Tom Hanks hat sich die Hauptrolle in der Literaturverfilmung "Ein Mann namens Ove" gesichert. Das gleichnamige Buch des schwedischen Autors Fredrik Backman ist bereits erfolgreich verfilmt worden.
Steven Spielberg feiert in Berlin die deutsche "Bridge of Spies"-Premiere
"The Post": Steven Spielberg dreht mit Tom Hanks und...
Steven Spielberg hat für seine neue Regiearbeit einmal mehr einer beachtliche Besetzung zusammengetrommelt. Wie das Branchenblatt Hollywood Reporter am gestrigen 6. März 2017 berichtet, haben sich die Oscar -Preisträger Tom Hanks und Meryl...
Tom Hanks: Trailer
Exklusiv bei Filmreporter.de: Szene aus "Bridge of Spies - Der Unterhändler"
Anwalt James Donovan (Tom Hanks) hat eine heikle Mission: das ahnt auch seine Frau (Amy Ryan), wie aus der vorliegenden Szene hervorgeht. Wir haben diese Szene bei Filmreporter.de einige Tage exklusiv.
Cloud Atlas-Making of - Teil 1
"Cloud Atlas" nennt sich das neue Science-Fiction-Werk von Tom Tykwer und den Wachowski-Geschwistern Lana und Andy. Im ersten Teil des Making of sprechen Tom Hanks, Halle Berry und die anderen Hauptdarsteller über das aufwendige und spannende Konzept des Films.
Cloud Atlas-Making of - Teil 2
In der Fortsetzung des Making of von "Cloud Atlas" berichten Tom Hanks, Halle Berry, Ben Whishaw und Co. von ihren Erfahrungen am Set und dem aufregenden Gefühl, mehrere Rollen in einem Film zu spielen
Cloud Atlas-Making of - Teil 3
Auch im dritten Teil des Making of von "Cloud Atlas" zeigen sich Tom Hanks, Halle Berry, Ben Whishaw und Jim Sturgess begeistert von der Arbeit mit Tom Tykwer und den Wachowski-Geschwistern Lana und Andy. Besonders die vielen verschiedenen Charaktere waren für die Hauptdarsteller reizvoll.
Steven Spielberg und Tom Hanks zu "The Pacific"
Die Produzenten Steven Spielberg, Tom Hanks und Gary Goetzman zu dem Fernsehmehrteiler "The Pacific".
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewertenPreise
2021