Gudrun Schmiesing/Ricore Text
Christiane Pauls verschmitztes Lächlen

Christiane Paul

Geboren
08. März 1974
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Christiane Paul
c/o Agentur Reed
Treppendorfer Weg 13
12527 Berlin
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (2 User)

News

Premiere von "Der große Kater"
Bruno Ganz in München
Drei Tage vor Kinostart fand am Montag, den 25. Oktober 2010 im Bayrischen Landtag in München die Deutschlandpremiere von "Der große Kater" statt. Neben Landtagspräsidentin Barbara Stamm gehörten die Darsteller Bruno Ganz, Christiane Paul, Marie Bäumer und Edgar Selge zu den Gästen. Auch Autor Thomas Hürlimann und Produzent Dietmar Güntsche schritten über den roten Teppich.
Zehn Deutsche Filmpreise gehen an "Das weisse Band"
Michael Haneke feiert seinen Lola-Abend
Michael Haneke und sein schwarz-weiß Drama "Das weiße Band" wurden am vergangenen Freitag, den 23. April 2010, bei der Verleihung des deutschen Filmpreises im Berliner Friedrichspalast mit zehn Lolas ausgezeichnet. Der österreichische Regisseur war damit der große Gewinner des Abends.
Moritz Bleibtreu eröffnet Kinder-Berlinale
Generation-Kplus mit Staraufgebot
Zur Eröffnung der Berlinale-Sektion Generation Kplus laufen zur Premiere von "Lippels Traum" am 6. Februar 2009 mit Moritz Bleibtreu, Christiane Paul und Uwe Ochsenknecht einige deutsche Stars über den Roten Teppich im Berliner Zoo-Palast.
Kinderbuchklassiker auf Leinwand
Lars Büchel dreht in Marokko
Am 25. März 2008 beginnen im marokkanischen Ouarzazate die Dreharbeiten zur Kinderbuchverfilmung "Lippels Traum". Regie führt Lars Büchel. Der Film basiert auf Paul Maars gleichnamigen Kinderbuchklassiker, der gemeinsam mit Ulrich Limmer das Drehbuch verfasste.
110.00 Euro für die Filmkarriere
Short Tiger die sechste
Zum sechsten Mal vergab die Filmförderungsanstalt (FFA) den Kurzfilmpreis "Short Tiger". Eine unabhängige Jury bestehend aus der Schauspielerin Christiane Paul, der Filmredakteurin Dr. Claudia Gladziejski vom Bayerischen Rundfunk, Regisseur Tomy Wigand, dem Geschäftsführer des Hauptverband Deutscher Filmtheater (HDF) Dr. Andreas Kramer und dem FFA-Vorstand Peter Dinges überreichte am Montag, den 27.06.2005, im Rahmen des Münchener Filmfestes zwei Hauptpreise und vier Förderpreise.
Filmfest München wieder eine Reise wert
Herz schlägt Glamour
Aufbruchsstimmung an der Isar: Mit seinem neuen Chef Andreas Ströhl (42) gelang dem diesjährigen Münchner Filmfest die längst überfällige Erneuerung. Größter Nutznießer war das Publikum, doch auch die Presse war entzückt, endete die Verleihung des Filmförderpreises doch mit einer handfesten Affäre. Und bei der heißesten Party des Festivals war schon die Einladung schockierend.
2022