Filmreporter-RSS

Fluch der Karibik

Originaltitel
Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
Genre
Abenteuer
 
USA 2003
 
143 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
02.09.2003 ( D | CH ) bei Buena Vista International (Germany)
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
9,0 (64 User)
Der Fluch der Karibik (Kino) 2003Buena Vista International (Germany)

Meinungen

I_love_films 

ahhhh

dieser film ist so megasupersaugeil. ich liebe ihn. orlando is total süß. und die keira sieht verdammt gut aus. immerhin war sie damals gerade 17. und johnny depp ist der einizige typ dem kajal so richtig geil steht. geiler film. freu mich auf teil 2!!!!
geschrieben am 07.04.2006 um 17:41 Uhr

ballbreaker 
Avatar von ballbreaker

trickreich

Klasse Piratenfilm, gekonnte Mischung aus Spannung, Witz und Gänsehaut. Mit Johnny Depp und Keira Knightley perfekt besetzt. Trotz Überlänge wird der Film nie langweilig, und die Animationen der untoten Piraten sind extraklasse.
geschrieben am 21.01.2006 um 12:37 Uhr

Christine 

Fluch der Karibik

Allein wegen dem Schauspieler (Johnny Depp) lohnt es sich in den Film rein zu gehen. Der Film hatte Spannung und es war sehr Interessant, ich fand es einfach Klasse. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil
geschrieben am 04.01.2006 um 21:39 Uhr

darkness984 

johnny depp... was für ein kerl... eifach perfekt als captain jack sparrow... und orlando bloom ist auch n legga teilchen! und die rolle von keira knightley passt auch super gut! aber was ich empfehlen kan: guckt den film nicht zu oft :o) mir ist es passiert! Liebe Grüße darkness
geschrieben am 13.02.2005 um 13:50 Uhr

Debby 

ich finde diesen film einfach klasse! er hat von allem etwas...er ist lustig,spannend und bei manchen stellen erschreckt man sich sogar! und die schauspieler....sind super! johnny deoo ist super süß und cool, einen besseren schauspieler für jack sparrow gibt es nicht! ich kann mir den film nicht oft genug ansehen!
geschrieben am 02.01.2005 um 19:31 Uhr

xeike 

bizarr aber sehenswert

Johnny Depp als bizarrer aber auch sehr liebenswerter Pirat ohne Schiff und Crew ist absolut sehenswert. Die Story mag ja etwas seicht sein, aber der Streifen ist 1000 Mal besser als alle anderen Piratenversuche, weche die Hollywoodmaschine hervorgebracht hat. Nicht nur Seeräuber, sondern auch alle anderen Figuren sind etwas überzeichnet, aber genau das macht den Film ja so interessant und unterhaltsam. Der aufwendige Blockbuster nimmt sich und alle Mitwirkenden nicht ganz so ernst. Man lacht nicht nur über den tuntigen Jack Sparrow sondern staunt auch über die überwältigenden Bilder.
geschrieben am 18.06.2004 um 17:56 Uhr

Filmfreund 
Avatar von Filmfreund

Doch, ist sehr unterhaltsam

den zweiten Teil habe ich aber noch nicht gesehen.
geschrieben am 07.05.2004 um 21:19 Uhr

Seite: « 2 [3] »
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieKritikInterviewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de